Abteilungsleiter/in (m/w/d) in Essen

Stadt Essen veröffentlicht

Stellenbeschreibung

Essen bietet Chancen

 

Herzlich willkommen im Herzen des Ruhrgebiets, herzlich willkommen in Essen. Als Großstadt mit 591.000 Einwohnerinnen und Einwohnern und Grüne Hauptstadt Europas sind wir mit über 9.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der größte Arbeitgeber im Stadtgebiet.

 

Wir suchen für die Immobilienwirtschaft in der Abteilung Neu-, Um- und Erweiterungsbau zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Abteilungsleiter/in (m/w/d)

 

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 15 TVöD.

 

Bei einem bestehenden Beamtenverhältnis besteht unter Berücksichtigung der Laufbahnverordnung NRW die Möglichkeit in ein Beamtenverhältnis übernommen zu werden. Die Tätigkeit ist nach Besoldungsgruppe A 15 LBesO bewertet.

 

Die Stadt Essen ist als juristische Person der Rechtsträger der Rechte und Pflichten, die mit Baumaßnahmen, Bauunterhaltungsmaßnahmen sowie mit dem Gebäudebestand, z.Z. etwa 1200 Gebäude, der Stadt verbunden sind. Sämtliche Bau und Bauunterhaltungsmaßnahmen werden aktuell durch die mit ca. 150 Mitarbeitenden ausgestattete Abteilung Bauen und Bauunterhaltung der Immobilienwirtschaft umgesetzt. Im Rahmen einer derzeit laufenden organisatorischen Neubetrachtung dieser Abteilung ist eine Aufteilung in zwei Abteilungen mit einer klaren Trennung der Aufgabenbereiche beabsichtigt.

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und krisensichere Tätigkeit mit einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet
  • Bezahlung nach dem TVöD sowie -bei Beschäftigten- jährliche Sonderzahlungen
  • 30 Urlaubstage
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Aufgabenstellung:

  • Leitung der Abteilung „Neu-, Um- und Erweiterungsbau“ mit Dienst- und Fachaufsicht über drei Sachgebiete mit ca. 70 Mitarbeitenden:
    • Hochbau 1
    • Hochbau 2
    • Technische Gebäudeausrüstung (HLS + Elektro) mit dem Aufgabenschwerpunkt Projektleitung und Projektsteuerung
  • Verantwortlichkeit für die Durchführung von Neu-, Um- und Erweiterungsbaumaßnahmen  -schwerpunktmäßig im Bereich Kindertagesstätten, Schulen und Verwaltungsgebäuden-
  • Geschäftsbereichsübergreifende Abstimmung von Investitionsprogrammen
  • Vertretung in politischen Gremien wie Ausschüsse und Bezirksvertretungen 

Voraussetzungen

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

  • Mindestens mit Master oder Diplom abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur oder Hochbau
  • Mindestens dreijährige Berufs- und Führungserfahrung
  • Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick
  • Sehr hohes Maß an Kommunikation, Moderations- und Konfliktfähigkeit sowie Lösungsorientierung in schwierigen Situationen
  • Zielorientiertes, analytisches, strategisches und ganzheitliches Denken
  • Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten, Serviceorientierung, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative
  • Erfahrungen im öffentlichen Dienst wünschenswert
  • Bereitschaft, gegen Aufwandsentschädigung, den eigenen PKW für die Aufgabenerledigung einzusetzen

 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.

 

Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Zu den Aufgabeninhalten:

Frau Frevel (Tel.: 0201/88-60 000), Fachbereichsleiterin 60 -Immobilienwirtschaft-.

Zum Verfahrensablauf:

Frau Liebing (Tel.: 0201/88-10 211), Fachbereich 10 -Organisation und Personalwirtschaft-.

 

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Nachweis über Ihr abgeschlossenes Studium und falls vorhanden Arbeitszeugnisse) im PDF-Format bis zum 07.08.2020 unter Angabe der Kennziffer 2020-60-60-TD an:

 

 

Stellenmarkt@orga-personal.essen.de

 

oder

postalisch an

 

Stadt Essen

Organisation und Personalwirtschaft

45121 Essen

 

(In Papierform eingereichte Unterlagen werden -aus Gründen des Umweltschutzes- nicht zurückgesandt.)


Jetzt bewerben

Abteilungsleiter/in (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSNRW.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadt Essen Stadt Essen

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen . Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Personalverantwortung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort Rathaus, Porscheplatz 1, 45127 Essen

Arbeitgeber

Stadt Essen

Kontakt für Bewerbung

Frau Gisela Thier

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Stadt Essen
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.