Anlagenmechanikerin/Anlagenmechaniker (m/w/d) Heizungs- und Raumlufttechnik in Bedburg-Hau

Menschen aus Überzeugung helfen und dabei mit starkem Rückhalt über sich hinauswachsen – wo, wenn nicht bei uns?


In einer Klinik, deren fachliches Spektrum alles ist, außer gewöhnlich. In der gleich 3 Facharzt-Weiterbildungen möglich sind: Psychiatrie und
Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Neurologie sowie, ergänzend dazu, die Weiterbildung mit der
Schwerpunktbezeichnung Forensische Psychiatrie. Durch deren ganze Bandbreite psychiatrischer und neurologischer Krankheitsbilder Sie greifbare
Lernerfahrungen weit über den üblichen Standard hinaus sammeln. Und in der Sie Behandlungsmethoden aktiv mitgestalten können.


Egal, ob Sie unsere Gemeinschaft im ärztlich-therapeutischen Bereich, im Pflege- und Erziehungsdienstes oder in einem anderen Bereich verstärken –
bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, in dem „Willkommen“ und „Teamgeist“ immer großgeschrieben werden. Wenn Sie gleichermaßen mit Ehrgeiz
und Empathie punkten und der Tellerrand für Sie kein Hindernis darstellt, haben wir genau den richtigen Nährboden für Ihre Ambitionen. Versprochen.


Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für die LVR-Klinik Bedburg-Hau zum nächstmöglichen Termin eine/einen


Anlagenmechanikerin/Anlagenmechaniker (m/w/d) Heizungs- und Raumlufttechnik

für die Technische Abteilung im Fachgebiet Anlagentechnik, Wartung und Service.


Die Stelle ist unbefristet und in Voll- oder Teilzeit zu besetzen.


Die Technische Abteilung übernimmt alle Bau-, Sanierungs-, Instandhaltungs- und Instandsetzungsaufgaben für die Gebäude und Anlagentechnik der
LVR-Klinik Bedburg-Hau mit ca. 80 denkmalgeschützten Gebäuden und unterstützt darüber hinaus in der Bauherrenfunktion die Neubau- und
Sanierungsmaßnahmen des LVR und des Landes NRW am Standort Bedburg-Hau und den umliegenden Dependancen im Kreisgebiet.


Mit großer Strahlkraft / Ihr neuer Job

Betreiben der haustechnischen Anlagen, Inspektionen und Wartung der Anlagen
Störungsbedingte Instandsetzung und Durchführung von Kleinreparaturen sowie Austausch und Erneuerung von Verschleißmaterial
Beseitigung von Betriebsstörungen und Übernahme der Daten- und Fehleranalyse
Bedarfsweise Bedienung der Gebäudeleittechnik – Auslesen und Quittieren von Störmeldungen aus den fachspezifischen Anlagen
Führen und Pflegen von Fehler-, Prüf-, Wartungs- und Inspektionsberichten
Erfassen, Steuern und Überwachen des Betriebs von Systemen der Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik
Probeläufe durchführen und betreuen, Kontakte zu Prüfstellen anmelden, abwickeln und pflegen, Bedienereinweisungen durchführen

Voraussetzungen

Echte Glanzleistung / Ihr Profil

Voraussetzung für die Besetzung:

Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Anlagenmechanikerin/Anlagenmechaniker im Fachbereich Heizungs- und Raumlufttechnik mit Schwerpunkt
Steuerungs-, Mess- und Regelungstechnik oder vergleichbarer Ausbildung
Mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in Projekten mit verschiedenen Gebäudeleitsystemen und im technischen Service bzw. Gebäudemanagement
Gewerke übergreifende Fachkenntnisse und ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
Kenntnisse und Einhaltung aller einschlägigen Vorschriften (UVV, VDMA etc.)
Führerschein der Klasse B


Wünschenswert sind:

Ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
Fähigkeit zur parallelen Bearbeitung mehrerer Aufgaben (nach Priorisierung)
Kontaktfähigkeit, Lernbereitschaft und Organisationsfähigkeit
Hohe Zielorientierung, Teamfähigkeit, Flexibilität und gute Eigenorganisation
Kommunikationsstärke und Bereitschaft Informationen und Wissen mit Kollegen zu teilen
Sicherer Umgang mit Softwarelösungen der Gebäudeleittechnik und Office Programmen
Interesse an neune, technischen Entwicklungen sowie an fachlicher Weiterbildung


Der Eignungs- und Befähigungsnachweis ist durch Vorlage aktueller dienstlicher Beurteilungen/Zeugnisse zu führen.


Ein wahres Highlight / unser Angebot

Entgelt nach Entgeltgruppe 6 TVöD-K
Ein spannendes und verantwortungsvolles Arbeitsgebiet in einem dynamischen und zukunftsträchtigen Arbeitsumfeld
Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich
Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf
Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst
Umfassende und begleitende Einarbeitung
Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
Die Gesundheit unserer Beschäftigten ist uns wichtig. Wir unterstützen die praktische Umsetzung des betrieblichen Gesundheitsmanagements in den
Arbeitsalltag.
Freier Eintritt in die LVR-Museen

Schon Feuer und Flamme?

Dann wenden Sie sich bitte an Frau Ina Schüler, Leiterin der Technischen Abteilung, Telefon 02821 811400 oder Email: ina.schueler@lvr.de. Sie wird
Ihnen gerne weiterhelfen.

Allgemeine Informationen über die LVR-Klinik Bedburg-Hau und den Landschaftsverband Rheinland finden Sie im Internet unter
lvr.de/echtelichtblicke bzw. www.lvr.de.


Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.


Aus Gründen des Umweltschutzes bitten wir, auf die Benutzung von Klarsichthüllen und Bewerbungsmappen zu verzichten. Bitte fügen Sie Ihrer
Bewerbung in deutscher Sprache Anschreiben, Lebenslauf, Nachweise über den Ausbildungs-/Studienabschluss und Arbeitszeugnisse bzw. dienstliche
Beurteilungen bei.


Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis zum 31.10.2021 schriftlich an die


LVR-Klinik Bedburg-Hau
Personalabteilung
Bahnstr. 6
47551 Bedburg-Hau
Bewerbung850@lvr.de


Jetzt bewerben

Anlagenmechanikerin/Anlagenmechaniker (m/w/d) Heizungs- und Raumlufttechnik

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSNRW.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

LVR-Klinik Bedburg-Hau

LVR-Klinik Bedburg-Hau

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Hausmeistertätigkeit, Versorgungstechnik
Arbeitsort Johann-van-Aken-Ring 20, 47551 Bedburg-Hau

Arbeitgeber

LVR-Klinik Bedburg-Hau

Kontakt für Bewerbung

Frau Ina Schlüter
Technische Abteilung

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
LVR-Klinik Bedburg-Hau