Assistenz (m/w/d)

Essen
Regionalverband Ruhr
Gehaltsinformation: EG 6 TVöD (VKA), 3042,04 € - 3708,02 €

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Nachhaltigkeit & Soziales

  • Vorsorgeleistungen

Wir, der Regionalverband Ruhr, suchen für die Betriebsleitung unserer eigenbetriebsähnlichen Einrichtung RVR Ruhr Grün eine

Assistenz (m/w/d)

Referenznummer: 892/24

Mehr Informationen zu den Aufgaben und Zielen des RVR finden Sie unter www.rvr.ruhr. Informationen zu beruflichen Aspekten sind unter www.karriere.rvr.ruhr abrufbar. Informationen zu RVR Ruhr Grün finden Sie hier: Regionalverband Ruhr - RVR Ruhr Grün (https://www.rvr.ruhr/themen/oekologie-umwelt/startseite-rvr-ruhr-gruen/).

Aufgabengebiet:

  • Sekretariatsaufgaben wie Terminkoordination, Besucherbetreuung, Koordinierung der Postein- und -ausgänge, Anfertigen und Formatieren diverser Schreiben, Pflege von Adress- und Datenbanken, Herausgabe und Entgegennahme von Schlüsseln, Planung und Beschaffung von Büromaterialien, Raumkoordination und Raumausstattung, Koordination der PC-Zugriffsrechte

  • Foto- und Datenrecherche sowie Beschaffung von Fachinformationen

  • Dienstreisemanagement der Betriebsleitung

  • Aufbereitung, Zusammenstellen und Versand von Unterlagen für den Betriebsausschuss

  • Annahme und Weiterleitung von Anfragen und Beschwerden interner und externer Partner

  • Verwaltung der Mitgliedschaften RVR Ruhr Grün

  • Entgegennahme von Gestattungsanfragen aller Art und Stellungnahmen; Erstellung der Buchungsbelege für Gestattungsentgelte

  • Betreuung des PIA-Portals im Rahmen Beteiligung Träger öffentlicher Belange

Unsere Erwartungen an Ihre Person:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r, Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement oder vergleichbar

  • Erfahrungen in einer öffentlichen Verwaltung (wünschenswert)

  • Erfahrungen in einer Forstverwaltung/einem Forstbetrieb (wünschenswert)

  • sicherer Umgang mit MS-Office

  • Führerscheinklasse B (wünschenswert)

Wir bieten Ihnen:

  • Sinnstiftende Tätigkeit zum Wohle der Metropole Ruhr

  • Krisensicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst

  • Chancengleiches und tolerantes Miteinander

  • Mobiles Arbeiten bis zu 40 % der monatlichen Arbeitszeit

  • Gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexible Teilzeitmöglichkeiten, betriebliche Kleinkindbetreuung

  • Gleitende Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit

  • Entlohnung nach TVöD, Jahressonderzahlung, Leistungsorientierte Bezahlung, Zusatzversorgung, Vermögenswirksame Leistung

  • Zuschuss zum ÖPNV-Ticket, Parkplätze zur Anmietung, Lademöglichkeiten E-Mobilität, Nutzung des Dienstwagenpools

  • 30 Tage Urlaub

  • Vielfältige Angebote zur Erhaltung der Gesundheit

  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Kantine

Weitere Stellendetails:

Vertragsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vertragsdauer: Unbefristet

Arbeitszeit: Vollzeit (39 Wochenstunden)

Eingruppierung: EG 6 TVöD (VKA), 3042,04 € - 3708,02 €

Dienstort: Essen

 

Rechtliche Hinweise:

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar, sofern sichergestellt werden kann, dass das volle Stundenvolumen abgedeckt wird und die notwendige zeitliche Flexibilität gegeben ist.

Wir verfolgen aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern im Beruf. 

Bewerbungen geeigneter schwer behinderter bzw. gleichgestellter Menschen im Sinne des Sozialgesetzbuches IX sind wünschenswert. Es wird empfohlen, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Die Bewerbungsfrist endet mit Ablauf des 16.06.2024.

 

Kontakt:

Fachliche Informationen:

Frau Remy, Tel. 02012069-250
E-Mail: remy@rvr.ruhr 

 

Informationen zum Auswahlverfahren:     

Frau Keppler, Tel. 02012069-752

E-Mail: keppler@rvr.ruhr 

Kontakt für Bewerbung

Frau Keppler

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Nachhaltigkeit & Soziales

  • Vorsorgeleistungen

Mehr zum Job

Gehaltsinformation EG 6 TVöD (VKA), 3042,04 € - 3708,02 €
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Verwaltungsfachangestellter (m/w/d), Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)