Auszubildende für den Ausbildungsberuf Fachinformatiker/Fachinformatikerin Systemintegration bzw. Anwendungsentwicklung (m/w/d) in Düsseldorf

Wir suchen zum 01.08.2022 für die Standorte Düsseldorf, Hagen, Köln und Münster mehrere


Auszubildende für den Ausbildungsberuf Fachinformatiker/Fachinformatikerin Systemintegration bzw. Anwendungsentwicklung (m/w/d)

Bei IT.NRW trägst du von Anfang an dazu bei, unser Bundesland digital nach vorne zu bringen. Denn schon in deiner Ausbildung als Fachinformatikerin/Fachinformatiker (m/w/d) arbeitest du mit uns daran, die IT-Infrastruktur für vielfältige Dienste in NRW bereitzustellen. Im Bereich Systemintegration lernst du alles über Netze, Hardware und ganze Systeme und unterstützt unsere Kunden oder Kolleginnen und Kollegen mit deinem Know-how. Und im Bereich Anwendungsentwicklung lernst du verschiedene Programmiersprachen kennen und betreust Software-Anwendungen für IT.NRW und unsere Kunden.

Auch, wenn du noch nicht genau weißt, welche Fachrichtung dir mehr liegt:


So läuft deine Ausbildung

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre, eine Verkürzung ist möglich
  • Die erste Hälfte der Ausbildung verbringst du im neuen IT-Ausbildungszentrum und besuchst die Berufsschule, die zweite Hälfte erfolgt im Wechsel zwischen Berufsschule und Betrieb
  • Dein Ausbildungsplatz ist an einem von dir gewählten Standort(Düsseldorf, Hagen, Köln oder Münster)
  • Du wirst begleitet durch erfahrene Ausbilderinnen und Ausbilder


Dein IT-Ausbildungszentrum


In unserem IT-Ausbildungszentrum (ITAZ) erhältst du gemeinsam mit den anderen Azubis aus deinem Jahrgang eine umfassende IT-Grundausbildung. Dabei lernst du alle Facetten der Fachinformatik kennen, sogar mit den Zertifizierungen PRINCE2 Foundation und ITIL Foundation. Nach 18 Monaten im ITAZ bist du fit für alle IT-Bereiche bei IT.NRW und kannst deine Stärken und Interessen in der gewünschten Abteilung erfolgreich einbringen.


Das bieten wir Dir

  • faire Vergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende der Länder (https://recht.nrw.de/lmi/owa/br_text_anzeigen?v_id=5020100114101737070)
  • enge Begleitung durch erfahrene Ausbilderinnen und Ausbilder
  • flexible Arbeitszeiten zwischen 6:30 und 20 Uhr ohne Kernarbeitszeit(während des Einsatzes im Fachreferat)
  • barrierefreies IT-Ausbildungszentrum mit viel Raum zum Entdecken und Ausprobieren
  • großzügige finanzielle Unterstützung bei der Unterbringung für zentrale Bestandteile deiner Ausbildung in Düsseldorf(für Azubis aus Hagen und Münster)
  • Gesundheitsangebote
  • interne Lehrgänge und externe Praktika (auch im Ausland)
  • sehr gute Berufschancen aufgrund hoher Übernahmequoten
  • alle weiteren Infos findest du hier: https://www.it.nrw/ausbildung

Voraussetzungen

  • Fachoberschulreife mit guten Noten oder Fachabitur mit befriedigenden Noten in den MINT-Fächern sowie in Deutsch und Englisch
  • mit gutem Erfolg bestandener Online-Einstellungstest, zu diesem laden wir dich nach Eingang deiner Bewerbungsunterlagen ein
  • Motivation, Lernbereitschaft und Lösungsorientierung
  • Teamgeist und Servicedenken
  • technisches Verständnis und IT-Affinität


Wir über uns


Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW) ist ein Landesbetrieb im Geschäftsbereich des Ministeriums für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Düsseldorf. IT.NRW ist IT-Dienstleister für die nordrhein-westfälische Landesverwaltung und Statistisches Landesamt. Weitere Informationen unter www.it.nrw 


Wir leben Vielfalt


Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Frauen und bevorzugen Frauen nach Maßgabe des LGG NRW in Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sowie gleichgestellter behinderter Menschen im Sinne des § 2 SGB IX sind erwünscht. Wir bekennen uns ausdrücklich zu Vielfalt in unserem Arbeitsumfeld und freuen uns über die Bewerbungen aller Talente - unabhängig von Alter, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, ethnischer und kultureller Herkunft, Religion und Weltanschauung, Behinderung, sexueller Orientierung und Identität. Deshalb hat IT.NRW die Charta der Vielfalt unterzeichnet www.charta-der-vielfalt.de.


Bewirb Dich jetzt einfach online – gemeinsam finden wir den passenden Platz für dich!


Bewerben kannst du dich ganz einfach unter


http://bewerbung-nrw.de/BVPlus/?stellenID=98085060 

(Bewerbungsschluss: 28.02.2022) 


Persönlicher Kontakt

Offene Fragen beantworten dir


Barbara Roedel und Christina Morgenstern


E-Mail: ausbildung@it.nrw.de

Telefon: 0211 9449-6722 oder -6726.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abitur / Fachabitur
Berufskategorie Informationstechnologie, Softwareentwicklung / Systemintegration
Arbeitsort Mauerstrasse 51, 40476 Düsseldorf

Arbeitgeber

Land Nordrhein-Westfalen

Kontakt für Bewerbung

Frau Christina Morgenstern