Auszubildende zum Kaufmann/frau (m/w/d) im Gesundheitswesen in Wetter

Die Evangelische Stiftung Volmarstein ist eine diakonische Einrichtung der Behinderten-, Kranken- und Seniorenhilfe und bietet umfassende Dienste und Hilfen für den Menschen. Mit rund 3.800 Mitarbeitenden in ihren Einrichtungen und Gesellschaften gehört sie zu den größten Arbeitgebern in der Region. Nähere Angaben zu unserer Stiftung finden Sie im Internet unter www.volmarstein.info.


Wir suchen zum 01.08.2022 und ggf. auch zum 01.02.2022 


Auszubildende zum Kaufmann/frau (m/w/d) im Gesundheitswesen


Das erwartet Sie:

Während der dreijährigen Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) im Gesundheitswesen lernen Sie unsere verschiedenen Fachabteilungen kennen und erhalten einen Einblick in die sachbearbeitenden Aufgaben der Abteilungen Patientenmanagement, Leistungsabrechnung, Hilfsmittelversorgung, Buchhaltung, Controlling, Personalwesen, etc. Hierbei entwickeln Sie ein Verständnis für die Strukturen des Gesundheits- und Sozialwesens und lernen die Einrichtungen und Angebote der Evangelische Stiftung Volmarstein kennen.


Warum wir?:

  • Weil wir Ihnen nicht nur vielseitige Einblicke in die unterschiedlichsten Bereiche eines Gesundheits- und Sozialunternehmens bieten können, sondern Sie auch durch individuelle Prüfungsvorbereitungen bestmöglich für Ihre erfolgreiche Ausbildung rüsten.
  • Durch unsere regelmäßigen Feedbackgespräche findet ein gemeinsames Monitoring Ihrer Entwicklung statt.
  • Sie geben alles und bekommen deshalb auch viel zurück: eine tarifliche Bezahlung, eine Jahressonderzahlung, tariflich 30 Tage Urlaub sowie eine betriebliche Altersvorsorge und eine Abschlussprämie.
  • Selbstverständlich werden Sie nach Berufsschultagen mit einer Unterrichtszeit von min. 6 Schulstunden freigestellt.
  • Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, während Ihrer Ausbildung – für Sie kostenlos – den Europäischen Computerführerschein zu erlangen.
  • Sie sind bei einem der größten diakonischen Arbeitgeber der Region angestellt und unterstützen unsere sinnstiftenden Tätigkeiten.
  • Wir stiften – stiften Sie mit!


Voraussetzungen

Wir wünschen uns:

  • Einen erfolgreichen Abschluss der Fachhochschulreife oder einen vergleichbaren Abschluss.
  • Eine freundliche und empathische Persönlichkeit, die Spaß am Umgang mit den verschiedensten Menschen hat und sich gerne neuen Herausforderungen stellt.
  • Sehr gute Rechtschreibkenntnisse, eine hohe EDV-Affinität und Kenntnisse in den gängigen MS Office Programmen.
  • Ihre hohe Lern- und Leistungsbereitschaft sowie Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Ihr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein heben Sie von Ihren Mitstreitern ab.


Der Berufsschulunterricht findet in Form von Teilzeitunterricht am Werner-Richard-Berufskolleg der Evangelischen Stiftung Volmarstein statt.


Auskunft erteilt:

Christian Hohaus, Leitung DLZ Finanzen, Tel. 02335 / 639-1300 oder

Frank Hanses, Kfm. Leiter der Geschäftsbereiche Jugend-, Behinderten- und Seniorenhilfe / Spezialpflege, Tel. 02335 / 639-1900


Bewerbungsunterlagen dürfen Sie uns gerne online über unser Stellenportal oder per E-Mail (ausschließlich im PDF- und JPG-Format) unter Nennung unserer Stellennummer 1030.21 an bewerbung@esv.de zusenden.


Postanschrift

Evangelische Stiftung Volmarstein

Personal und Recht

Hartmannstr. 24

58300 Wetter



Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online (ausschließlich im PDF- und JPG-Format) zu.

Mehr zum Job

Anzeigenart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Sonstiges
Vertragsart Ausbildungs- oder Lehrvertrag
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Handel, Vertrieb, Verkauf / Verkauf oder Beratung
Arbeitsort Hartmannstr. 24, 58300 Wetter

Arbeitgeber

Evangelische Stiftung Volmarstein

Kontakt für Bewerbung

Frau Katrin-Laura Potratz
DLZ Personal und Recht

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits