Datenbankadministrator*in MS SQL und Open Source DBMS

Essen
Stadt Essen
Gehaltsinformation: Entgeltgruppe 12 TVöD

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Vorsorgeleistungen

Informationen zum Job

Die Stadt Essen sucht für das ESH -Essener Systemhaus- eine*n

Datenbankadministrator*in MS SQL und Open Source DBMS


Entgeltgruppe 12 TVöD | Vollzeit | unbefristet | Bewerbungsfrist: 28.07.2024 | Kennziffer: 2024-58-ESH-SD | Mobiles Arbeiten möglich

Die genaue Eingruppierung ist von der persönlichen Qualifikation und Erfahrung des*der zukünftigen Stelleninhaber*in abhängig.


Das Aufgabengebiet kann auch mit Teilzeitkräften besetzt werden.


Das ESH ist als eigenbetriebsähnliche Einrichtung der zentrale IT-Dienstleister im Konzern Stadt Essen. Als solcher arbeiten unsere fast 300 Mitarbeitenden jeden Tag an der Gestaltung und Sicherung der digitalen Zukunft der Geschäfts- und Fachbereiche der Stadtverwaltung, der Beteiligungsunternehmen und externer Kundinnen*Kunden.


Mit Ihrem Einsatz werden Sie Teil unserer Abteilung ‚Rechenzentrumsbetrieb‘, die mit ihren Teams gemeinsam für die Sicherheit und Verfügbarkeit der Rechenzentren, Server, Datenbanken, Dienste und Bürokommunikation verantwortlich ist.


Ihr zukünftiger Arbeitsort befindet sich hier (ETEC-Carré, Kruppstraße 82-84, 45145 Essen). Neben eigenen kostenfreien Parkplätzen stehen unseren Mitarbeitenden auch überdachte Fahrradstellplätze zur Verfügung.



Sie verstärken das Team "Datenbanken und Kollaborationsplattformen" bei diesen Aufgaben:

  • Planung, Installation, Konfiguration, Betrieb und Überwachung hochverfügbarer Datenbanksysteme (MSSQL, MySQL, MariaDB, PostgreSQL)
  • Fehleranalyse und -behebung im Rahmen von Incident- und Problemprozessen sowie Performanceanalysen und -tuning
  • Durchführung von Datenbanksicherungen, Datenbankupgrades sowie Datenbankmigrationen
  • Optimierung des Betriebs durch Adaption neuer Technologien und Automation von Abläufen
  • Sicherstellung der Datenintegrität und -sicherheit
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Implementierung von Datenbanklösungen
  • Leitung und Durchführung von IT-(Teil-)Projekten sowie enge Zusammenarbeit mit den Anwendungs- und Systembetreuern

Dieses Profil zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eines anderen Studiengangs mit IT-Bezug oder
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum*zur Fachinformatiker*in oder eine andere Ausbildung mit IT-Bezug oder
  • Abgeschlossener Verwaltungslehrgang II mit dem Schwerpunkt IT
  • Mindestens fünfjährige Berufserfahrung in der Systemadministration
  • Fachkenntnisse in der Datenbankadministration inklusive Fallover-Clustern von MSSQL, MySQL/MariaDB oder ähnlichen Umgebungen
  • Erfahrung in der Administration von Windows- sowie Linux-Betriebssystemen
  • Erfahrungen mit SQL-Scripting und Performance-Optimierung
  • Kenntnisse in der Programmierung mit Python oder PowerShell sind wünschenswert
  • Kenntnisse in der Administration von Web-Server-Umgebungen sind wünschenswert
  • Bereitschaft zur zeitweisen Arbeit außerhalb der normalen Arbeitszeiten sowie Übernahme von Rufbereitschaften
  • Teamfähigkeit sowie service- und kundenorientierte Arbeitsweise


Darüber hinaus sind uns folgende Kompetenzen in diesem Einsatz besonders wichtig:


  • Persönlichkeitskompetenz: Belastbarkeit I Flexibilität I Leistungsbereitschaft I Weiterbildungsbereitschaft
  • Soziale Kompetenz: Durchsetzungsfähigkeit I Konfliktfähigkeit I Überzeugungskraft I Umgangsform
  • Methodenkompetenz: Analytisches Denkvermögen I Innovatives Denken I Überblick I Urteilsfähigkeit


Die Stadt Essen hat Ihnen viel zu bieten:



Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen:

Zum Aufgabeninhalt wenden Sie sich gerne an:
Herrn Kunc, Telefon: 0201/88- 17 410, ESH -Essener Systemhaus-.


Zum Ablauf des Bewerbungsverfahrens informieren Sie sich gerne bei:
Frau Tautz, Telefon: 0201/88- 17 641, ESH -Essener Systemhaus-.


Allgemeine Informationen zum Ablauf eines Auswahlverfahrens finden Sie hier.



Kommen Sie zum Team Stadt Essen!

Die Stadt Essen setzt auf eine Kultur der Vielfalt. Wir freuen uns daher auf Ihre Bewerbung, unabhängig Ihres Alters, Geschlechts, Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identität.
Wenn Sie Teil unseres Teams werden wollen, dann übersenden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 28.07.2024 über unser Onlineformular.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.



#teamstadtessen!

Mit über 10.000 Mitarbeitenden sorgen wir uns um die Anliegen der rund 595.000 Essener*innen. Die dabei entstehenden abwechslungsreichen Herausforderungen sind nur mit gutem Personal zu bewältigen. Dafür suchen wir Sie! Werden Sie Teil unseres Teams und unterstützen Sie die Kolleginnen*Kollegen dabei, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen.


      

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Porscheplatz 1, 45121 Essen

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Entgeltgruppe 12 TVöD
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Arbeitsort
Porscheplatz 1, 45121 Essen