Diakon/in (m/w/d) in Teilzeit (25-30 Std. / Woche) in Wetter

Die Evangelische Stiftung Volmarstein ist eine diakonische Einrichtung der Behinderten-, Kranken- und Seniorenhilfe und bietet umfassende Dienste und Hilfen für den Menschen. Mit rund 3.800 Mitarbeitenden in ihren Einrichtungen und Gesellschaften gehört sie zu den größten Arbeitgebern in der Region. Nähere Angaben zu unserer Stiftung finden Sie im Internet unter www.volmarstein.info.


Für das Berufsbildungswerk (BBW) in Kooperation mit dem Werner-Richard-Berufskolleg (WRBK) der Evangelischen Stiftung Volmarstein (ESV) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als 


Diakon (m/w/d) in Teilzeit

Die Evangelische Stiftung Volmarstein ist größter diakonischer Träger in der Region. Einrichtungen der Eingliederungs-, Senioren- und Krankenhilfe gehören wie auch das Berufsbildungswerk und das Werner-Richard-Berufskolleg zu der vielfältigen Angebotspalette. Junge Menschen mit einer Körperbehinderung und / oder einer Autismus-Spektrum-Störung erhalten im Berufsbildungswerk und im Werner-Richard-Berufskolleg umfassende Begleitung auf ihrem Weg ins Berufs- und Arbeitsleben.


Warum wir?:

  • Weil wir Ihnen nicht nur einen interessanten, spannenden und vielfältigen Aufgabenbereich bieten, sondern Sie die Möglichkeit erhalten mit höchst motivierten und engagierten Kollegen im Team zu arbeiten.
  • Sie geben alles und bekommen deshalb auch viel zurück: eine tarifliche Bezahlung, eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersvorsorge.
  • Mit unserer umfangreichen Auswahl an internen und externen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen individuelle und langfristige Entwicklungschancen. Zudem sichern wir Ihnen die Teilnahme an Supervisionen zu.
  • Sie sind bei einem der größten diakonischen Arbeitgeber der Region angestellt und unterstützen unsere sinnstiftenden Tätigkeiten.
  • Wir stiften Lebensfreude – stiften Sie mit!


Ihre Aufgaben:

  • Sie übernehmen die seelsorgerische Begleitung der Auszubildenden, Maßnahmeteilnehmenden im BBW sowie Schülerinnen und Schüler des Werner-Richard-Berufskollegs.
  • Sie begleiten die jungen Erwachsenen in besonderen Lebensphasen und stehen beratend an Ihrer Seite.
  • Sie planen zeitgemäße Gottesdienstformen und Andachten für junge Erwachsene, setzen diese um und binden die jungen Erwachsenen mit angebundenem Unterstützerkreis ein.
  • Sie füllen das Seelsorgekonzept der ESV weiter mit Leben.
  • Zudem gehört die bereichsübergreifende Kooperation innerhalb des BBW / WRBK zu Ihrem Aufgabenbereich.
  • Sie fördern und unterstützen die interkulturelle und interreligiöse Arbeit
  • Sie beteiligen sich aktiv an der Mitentwicklung der musischen und künstlerischen Angebote.

Voraussetzungen

Wir wünschen uns:

  • Eine Ausbildung als Erzieher (m/w/d), Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d) inkl. abgeschlossener Weiterbildung zum Diakon (m/w/d).
  • Die Beauftragung zum Dienst an Wort und Sakrament sollte spätestens im ersten Jahr der Zusammenarbeit erworben werden.
  • Sie sind Mitglied in einer Landeskirche der EKD.
  • Musikalische und kreative Kompetenzen zeichnen Sie nebst Ihrer Eigeninitiative, Ihrem Engagement und Ihrem motiviertem, kollegialem Arbeiten aus.
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Sozialkompetenz und Empathie für die Lebenssituationen junger Menschen mit Behinderung.


Auskunft erteilt:

Bianca Schramm, Leitung Lernort Wohnen im BBW , Tel. 02335 / 639-7330


Bewerbungsunterlagen dürfen Sie uns gerne online über unser Stellenportal oder per E-Mail (ausschließlich im PDF- und JPG-Format) unter Nennung unserer Stellennummer 1020.21 an bewerbung@esv.de zusenden.



Postanschrift

Evangelische Stiftung Volmarstein

Personal und Recht

Hartmannstr. 24

58300 Wetter

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Am Grünwald 10-12, 58300 Wetter

Arbeitgeber

Evangelische Stiftung Volmarstein

Kontakt für Bewerbung

Frau Katrin-Laura Potratz
DLZ Personal und Recht

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits