Diplom Ingenieur*in (FH) bzw. Bachelor der Fachrichtung Energietechnik, Energiemanagement, Raumplanung (m/w/d)

Essen

Die Stadt Essen sucht für die -Grüne Hauptstadt Agentur- eine*n

 

Diplom Ingenieur*in (FH) bzw. Bachelor der Fachrichtung Energietechnik, Energiemanagement, Raumplanung (m/w/d)

 

für den Aufgabenbereich Projektmanagement des BMWi Förderprojekts “SmartQuart”

 

Entgeltgruppe 12 TVöD / Vollzeit / befristet bis 31.12.2024 / Bewerbungsfrist: 19.08.2022

 

Die Grüne Hauptstadt Agentur ist eine Stabstelle im Geschäftsbereich 6 „Umwelt, Verkehr und Sport“ der Stadt Essen. Sie koordiniert die Zukunftsthemen Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Energiewende im Konzern Stadt Essen, um die Ziele der Grünen Hauptstadt Europas –Essen 2017 und die Klimaschutzziele der Stadt Essen zu erreichen.

 

Die Person für den zu besetzenden Einsatz ist für das Projektmanagement bei der Grünen Hauptstadt Agentur der Stadt Essen als Beitrag zum Verbundprojekt “SmartQuart” verantwortlich. Die Stadt Essen nimmt mit diesem Projekt an der Fördermaßnahme des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) „Reallabore der Energiewende“ teil. Mit dieser Fördermaßnahme unterstützt das BMWi die Erprobung technischer und nicht-technischer Innovationen zur Energiewende im Quartier.

 

Das Aufgabengebiet kann auch mit Teilzeitkräften besetzt werden.

Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten gehören:

  • Management des o.g. Teilprojekts mit den Projektpartner*innen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kommunen

  • Abstimmung innerhalb des Konzerns Stadt Essen insbesondere über das konzernübergreifende Kompetenzteam Energie/Gebäude

  • Weiterentwicklung strategischer Konzepte zur Zieleerreichung im Klimaschutz durch Smart City Lösungen im Pilotquartier und zur Übertragung auf weitere Quartiere

  • Einbeziehung und Aktivierung der Stakeholder*innen sowie Fachexpert*innen

  • Evaluation des Projekts und Berichterstattung gegenüber dem Projektträger*innen

  • Entwicklung von fachlichen Positionen sowie inhaltliche Vorbereitung von Vorlagen, Statements und Präsentationen/Vorträgen sowie Öffentlichkeitsarbeit

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Energietechnik, Energiemanagement, Raumplanung oder einer vergleichbaren Fachrichtung

  • Kenntnisse im Themenfeld „Energiewende / Smart City“ sowie in der Projektentwicklung und –management

  • Erfahrungen im Prozessmanagement

  • Strategisches Denkvermögen, Teamfähigkeit sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit

Das erwartet Sie:

  • Eine starke und sichere Arbeitgeberin - auch in Krisenzeiten -

  • Bezahlung nach dem TVöD sowie jährliche Sonderzahlungen

  • 30 Urlaubstage (bei einer 5-Tage-Woche)

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Für weitere Fragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

 

Zu den Aufgabeninhalten:

Herr Lipsius, Telefon: 0201/88-82 300 oder Herr Poch 0201/88-82 310, Stabsstelle 06-02 -Grüne Hauptstadt Agentur-.

 

Zum Bewerbungsverfahren:

Frau Schwier, Telefon: 0201/88-10 233, Fachbereich 10 -Organisation und Personalwirtschaft-.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

 

Wenn Sie Teil unseres Teams werden wollen, dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Nachweise über die geforderten Qualifikationen und falls vorhanden Arbeitszeugnisse) bevorzugt in digitaler Form als PDF-Datei unter Angabe der Kennziffer 2022-38-06-02-SD bis zum 19.08.2022 an folgende E-Mail-Adresse:

 

Stellenmarkt@orga-personal.essen.de

 

Sofern Sie Ihre Bewerbung postalisch einreichen möchten, senden Sie diese - ohne Bewerbungsmappe oder Ähnliches - an: Stadt Essen, Organisation und Personalwirtschaft, 45121 Essen.

(In Papierform eingereichte Bewerbungen werden aus Gründen des Umweltschutzes nicht zurückgesandt.)

 

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.

 

Kommen Sie zum #teamstadtessen!

 

Mit über 10.000 Mitarbeitenden sorgen wir uns um die Anliegen der rund 589.000 Essener*innen. Die dabei entstehenden abwechslungsreichen Herausforderungen sind nur mit gutem Personal zu bewältigen. Dafür suchen wir Sie! Werden Sie Teil unseres Teams und unterstützen Sie die Kolleg*innen dabei, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen.

Jetzt bewerben

Diplom Ingenieur*in (FH) bzw. Bachelor der Fachrichtung Energietechnik, Energiemanagement, Raumplanung (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSNRW.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Stadt Essen

Stadt Essen

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Ingenieur für Energietechnik (m/w/d)
Arbeitsort Porscheplatz 1, 45127 Essen

Arbeitgeber

Stadt Essen

Kontakt für Bewerbung

Frau Schwier

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits