Duales Studium zum /r Diplom-Finanzwirt /in (FH) (m/w/d)

Düsseldorf

Aufgaben und Verantwortungsbereich

Duales Studium zum /r Diplom-Finanzwirt /in (FH) (m/w/d) in der Steuerverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen (Beamter/ Beamtin der LG 2.1)


Wir bieten ein dreijähriges duales Studium zum Steuerprofi.


Während dieser Zeit wechseln sich das steuerrechtliche Studium an der Hochschule für Finanzen NRW in Nordkirchen sowie in den Außenstellen in Hamminkeln und Herford, und die berufspraktische Ausbildung im Finanzamt ab.


Und rund 1.350 Euro im Monat gibt es bei uns vom ersten Tag der Ausbildung an - auch während der Studienzeiten.

Nach erfolgreichem Studium bieten wir eine sichere Anstellung und beste Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten in der Finanzverwaltung NRW.

Voraussetzungen

Anforderungsprofil:

  • Abitur oder volle Fachhochschulreife oder berufliche Qualifikation (nach Berufsbildungshochschulzugangsverordnung)
  • im Zeitpunkt der Einstellung nicht älter als 38 Jahre (Ausnahmen möglich)
  • Deutsche Staatsangehörigkeit oder Staatsangehörigkeit eines EU-Staates bzw. Staates mit EU-Rechtsabkommen; diese Ausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Migrationshintergrund
  • Entscheidungsfreude
  • Entschlusskraft
  • Organisationsfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft
  • wirtschaftliches Verständnis
  • Teamfähigkeit

 

Schwerbehinderung sollte kein Hindernis sein; Info-Flyer bitte anfordern.

Eine Bewerbung ist nur online möglich (www.studium-im-finanzamt.de). Sollte es für Sie z.B. aufgrund einer Körperbehinderung nicht möglich sein, sich online zu bewerben, nehmen Sie bitte Kontakt zu einer der unten aufgeführten Ansprechpersonen in der Oberfinanzdirektion auf.

 

Weitere Informationen:

www.die-zukunft-steuern.nrw/duales-studium 

www.finanzverwaltung.nrw.de/dienststellen/hochschule-fuer-finanzen-nrw

www.studium-im-finanzamt.de

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Duales Studium
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abitur / Fachabitur
Arbeitsort Jägerhofstraße 6, 40479 Düsseldorf

Arbeitgeber

Land Nordrhein-Westfalen

Kontakt für Bewerbung

Herr Arne Sölken

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits