Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Wuppertal

Wir sind Lösungsanbieter für Präzisionsteile aus Metall, Kunststoff, Keramik und Verbundwerkstoffen. Nach Kundenvorgaben realisieren wir Prototypen und Serienprodukte – von der Platine bis zur fertigen Baugruppe – mit höchster Genauigkeit. Hierfür setzen wir verschiedene Verfahren ein: fotochemisches Ätzen, Laserschneiden und Wasserstrahlschneiden. Grundlage für die zu fertigenden Präzisionsteile sind Daten, die verfahrensspezifisch digitalisiert werden. Diese Soft-Tools bieten den Vorteil, dass sie schnell erstellt und problemlos geändert werden können.

 

Unser Leistungsspektrum reicht von der Metallfolie ab 0,01 mm Stärke bis hin zu Keramiken und Hochleistungskunststoffen von 10 mm Stärke. Nach dem Schneid- oder Ätzprozess können die Teile auf Wunsch gebogen, beschichtet, poliert und beschriftet werden. Wir bieten das an, was unsere Kunden benötigen. Seit über 60 Jahren vertrauen führende Technologieunternehmen auf unsere Expertise, Qualität und Zuverlässigkeit.

 

Das Metaq-Team zählt rund 40 Mitarbeiter*innen. Wir schätzen Engagement, Eigenverantwortung und kundenorientiertes Denken. Jede und jeder kann sich mit ihren/seinen individuellen Fähigkeiten einbringen und wer beruflich „über den eigenen Tellerrand hinausschauen möchte“, findet hier die passenden Möglichkeiten.

 

Um mit den Marktanforderungen Schritt zu halten, lernen wir täglich dazu und befinden uns in permanenter Veränderung mit dem Ziel, die Entwicklungschancen heute und in der Zukunft zu nutzen. Über Kollegen und Kolleginnen, die diesen spannenden Weg mit uns gemeinsam gehen möchten, freuen wir uns.

 

Zur Unterstützung unseres Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Entwicklungsingenieur (m/w/d) im Bereich der Prozessoptimierung.

Ihre Aufgaben

  • Analysieren und Optimieren von Produktions- und Prozessabläufen sowie von Fertigungskonzepten hinsichtlich ihrer Effektivität und Effizienz in der nasschemischen Produktion

  • Umsetzung erkannter Potenziale in Produktions- und Logistikprozessen in eine kompetente Planung

  • Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs im Fertigungsbereich durch sachgerechte Ressourcen- und Produktionsmittelplanung

  • Einweisung/Unterweisung von Produktionsmitarbeitern bei Einführung neuer Produktions- und Prozesstechniken

  • Planung, Durchführung und Auswertung von Betriebsversuchen

  • Ermittlung, Analyse und Überwachung von Leistungskennzahlen

  • Konzeptionierung von Fertigungshilfsmitteln, Erstellung von Risikoanalysen im Team, Vorbereitung von Prozessübergaben sowie Erstellung und Pflege von Maßnahmenplänen

  • Statistische Datenanalyse und Visualisierung

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium mit der Fachrichtung Chemie, Werkstoffwissenschaften, Maschinenbau oder ein vergleichbarer Studiengang

  • Erfahrung im Bereich von nasschemischen Ätzverfahren

  • Metallurgische Kenntnisse

  • Erfahrung im Prozessmanagement

  • Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise

  • Sicherer Umgang mit MS-Office und verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

     

Neben den fachlichen Voraussetzungen wünschen wir uns von Ihnen

 

  • Durchsetzungsvermögen, starke kommunikative und analytische Fähigkeiten

  • Sicheres und gewandtes Auftreten

  • Überzeugungskraft und gute Rhetorik

  • Belastbarkeit und Teamgeist

  • Flexibilität und Offenheit gegenüber Neuem

Wir bieten

  • Einen unbefristeten und sicheren Arbeitsplatz in einem dynamischen Umfeld

  • Die Rahmenbedingungen eines innovativen und erfolgreichen Unternehmens

  • Flexible Arbeitszeiten, leistungsgerechte Vergütung und gute Entwicklungsmöglichkeiten

  • Die Möglichkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten in einem teamorientierten Umfeld

  • Kostenfreie Parkplätze und die Möglichkeit ein Dienstfahrrad für sich und Ihren Partner zu leasen

  • 30 Tage Urlaub und betriebliche Altersvorsorge

Interesse geweckt?

Dann senden Sie jetzt Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung direkt per E-Mail an bewerbung@metaq.de.

 

Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt bewerben

Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSNRW.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Metaq GmbH

Metaq GmbH

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Forschungs- und Entwicklungsingenieur (m/w/d), Geprüfter Prozessmanager - Produktionstechnologie (m/w/d), Chemiker (m/w/d), Betriebsingenieur (m/w/d)
Arbeitsort Düsseldorfer Str. 105b, 42115 Wuppertal

Arbeitgeber

Metaq GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Sophie Spelter

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits