Fachbereichsleiter für den Fachbereich Wassersensible Stadtentwicklung (m/w/d) in Wuppertal

Fachbereichsleiter für den Fachbereich Wassersensible Stadtentwicklung (m/w/d) für den Standort Wuppertal

 

Die Ingenieurbüro Reinhard Beck GmbH & Co. KG ist ein Teil der Unternehmensgruppe der itp Ingenieur GmbH und diese ist an insgesamt 8 Standorten innerhalb der Bundesrepublik Deutschland vertreten. Unser Aufgabengebiet umfasst die Erbringung von ingenieurtechnischen Dienstleistungen im Bereich von Straßen- & Verkehrswesen, Siedlungswasserwirtschaft, Wassersensible Stadtentwicklung, Kanalsanierung, Digitales Planen & Bauen, Geo-Informations-Systeme (GIS), Wasser- & Löschwasserversorgung, Bauleitung & SiGeKo, Gewässer &Hydrologie, EMSR-Technik, Forschung & Entwicklung, Ingenieurvermessung, Industrielle & Kommunale Kläranlagen, Projektsteuerung, Landschaftsplanung / -architektur, CAFM, Gleisbau und Hochbau.

 

Zur Unterstützung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort in Wuppertal eine/n Fachbereichsleiter für den Fachbereich Wassersensible Stadtentwicklung (m/w/d).

Ihre Aufgaben

  • Personalführung und Verantwortung gür die Personalentwicklung innerhalb des Fachbereichs

  • Ausbau und strategische Weiterentwickung des Fachbereichs

  • Fachlicher Ansprechpartner nach innen und nach außen

  • Aufstellung integrativer Leitkonzepte

  • Erstellung von Starkregenrisiko- und gefahrenkarten

  • Erstellung urbaner Wasserbilanzmodelle

  • Aufstellung von Regenwasserbewirtschaftungskonzepten

  • Entwicklung von Strategien zur Lokalisierung und Entschärfung von Risikospots

  • Erstellung von Handlungskonzepten

  • Begleitung von Workshops zur Klimafolgeanpassung

Voraussetzungen

  • Ausbildung: Wasserwirtschafter, Hydrologe, Bauingenieur, Umweltingenieur o.ä.

  • Berufserfahrung: mindestens 10 Jahre

  • notwendige Softwarekenntnisse: wünschenswert: Tandler-, und/oder itwh-, und/oder Hydrotec-Software

  • weitere Softwarekenntnisse (als Plus): gängige Bürosoftware, MDMS

  • Besonderheiten: Führungserfahrung wünschenswert, ausgeprägt Teamfähig

  • auseprägte Kommunikationsfähigkeit

  • Lernbereitschaft

  • besondere Teamsfähigkeit

  • soziale Fähigkeiten

  • Bereitschaft zu Dienstreisen

  • Führerschein (Klasse B)

Unser Angebot

  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

  • Eine Ihren Qualifikationen entsprechende, attraktive Vergütung

  • Ein spannendes und herausforderndes Aufgabenfeld

  • Flexible Arbeitszeiten

  • Sehr gutes Arbeitsklima und eine gute Work-Life-Balance

  • Zielgerechte und regelmäßig stattfindende Fort- und Weiterbildungen

  • Interne Betriebsrente

  • Home-Office ist möglich

  • Flache Hierarchien

  • Jobrad

Interesse?

Wir suchen für unseren Standort in Wuppertal.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins per Mail an:

personalmanagement@itp-gruppe.de

 

Wir freuen uns auf Sie.

Jetzt bewerben

Fachbereichsleiter für den Fachbereich Wassersensible Stadtentwicklung (m/w/d)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSNRW.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Ingenieurbüro Reinhard Beck GmbH & Co. KG

Ingenieurbüro Reinhard Beck GmbH & Co. KG

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie , Mit Berufserfahrung (mehr als 3 Jahre)
Arbeitsort Kocherstraße 27, 42369 Wuppertal

Arbeitgeber

Ingenieurbüro Reinhard Beck GmbH & Co. KG

Kontakt für Bewerbung

Personalmanagement

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits