Fachliche Anleitung (m/w/d) im Bereich Catering und Betriebsverpflegung in Essen

- Sicherstellung einer hochwertigen, effizienten und vorgabekonformen Leistungserbringung im Bereich Betriebsverpflegung und Catering
- Fachliche Anleitung von Arbeitssuchenden im Bereich der Betriebsverpflegung und des Caterings
- Sicherstellung funktionierender Arbeitsabläufe in der Essensproduktion (zwischen min. 50 - 250 Essen) für die betriebliche Verpflegung einschließlich der Warenbeschaffung und Lagerhaltung
- Planung und Überwachung des Budgets für den Verantwortungsbereich in Zusammenarbeit mit der Abteilungsleitung
- Erstellung und Umsetzung eines abwechslungsreichen Speisenplans; Kalkulation sowie Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen  
- Weiterentwicklung sowohl von Speisen und Rezepturen als auch von Prozessen
- Fachgerechte Ausführung von Arbeiten im Beschäftigungsfeld 
- Arbeitsanleitung mit der Zielgruppe der beruflichen und sozialen Integration von langzeitarbeitslosen Menschen in den Arbeitsmarkt
- Fachpraktische und theoretische Unterweisung
- Vermittlung fachpraktischer Kenntnisse in der Speisenproduktion durch eine ausgeprägte "Hands-On"-Mentalität
- Sicherstellung und Steuerung aller Prozesse der standortbezogenen betrieblichen Verpflegung, insbesondere im Qualitätsmanagement und Personaleinsatz sowie in der Einhaltung und Umsetzung der gesetzlichen Forderungen (u.a. HACCP), insbesondere aller aktuellen Hygienestandards und -konzepte hinsichtlich COVID-19    
- Enge Zusammenarbeit mit den sozialpädagogischen Fachkräften
- Beurteilung der Fach- und Schlüsselqualifikationen als Beitrag zur Gesamtbeurteilung der langzeitarbeitslosen Menschen 
- Dokumentation von Arbeitsergebnissen und Arbeitsabläufen 
- Interne und externe Kooperation sowie Kundenkontakte 
- projektbezogene Aufgaben innerhalb der Abteilung
- Unterweisung im Arbeitsschutz und Einhaltung von gesetzlichen Bestimmungen 


Die Bereiche Bistro, Kantinen, Catering und mobile Verpflegung sind ein wesentlicher Bestandteil der Abteilung Catering und Betriebsverpflegung der NEUE ARBEIT der Diakonie Essen gGmbH. Angestrebt wird eine frische und abwechslungsreiche Betriebsverpflegung unter Berücksichtigung von Aspekten der Regionalität, Ökologie, Nachhaltigkeit und der Ernährungsphysiologie.
Die betriebliche Verpflegung hat die berufspraktische Zielsetzung, Langzeitarbeitslose wieder an das Berufsleben heranzuführen. Die Teilnehmenden haben die Möglichkeit, sich an den „Lernorten Catering / Betriebsverpflegung“ unter marktüblichen Bedingungen zu erproben, die notwendigen Erfahrungen zu sammeln für eine Erfolg versprechende nachhaltige Integration in den allgemeinen Arbeitsmarkt.
In der Planung befindet sich die Gründung eines Inklusionsbetriebes, mit den Sparten Hostel, Gastronomie und Tagungs- / Eventbereich. Hier werden nach dem inklusiven Konzept Arbeitsplätze für Menschen mit und ohne Handicap geschaffen. Die Abteilung Catering und Betriebsverpflegung wird die Menschen mit Behinderung auf diese Tätigkeiten vorbereiten.


Voraussetzungen

- Abgeschlossene Ausbildung als Koch/Köchin und / oder Küchenmeister/in
- mehrjährige aktive Berufserfahrung im Küchenbereich der Hotellerie / der Gastronomie
- Berufserfahrung in der Beschäftigungsförderung und beruflichen Erwachsenenbildung oder in einem Inklusionsbetrieb von Vorteil
- idealerweise berufspädagogische Vorkenntnisse
- Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte Teamfähigkeit 
- AdA-Schein oder vergleichbare Qualifikation von Vorteil
- hohe  Kunden- und Dienstleistungsorientierung
- hohe soziale Kompetenz im Umgang mit der Zielgruppe
- kompetente, teamorientierte  Mitarbeiterführung
- hohes Maß an Organisationsfähigkeit
- eigenständiges, zielorientiertes und effektives Arbeiten
- Erfahrungen im Dokumentationswesen
- gute EDV – Kenntnisse  (Excel und Word)
- Führerschein (PKW)
- Loyalität gegenüber Evangelischer Kirche und Diakonie und die Bereitschaft an der glaubwürdigen Erfüllung diakonischer Aufgaben mitzuwirken


Tarifvertrag BAT-KF


S3 Eingangsstufe 2.873,40 €; Erfahrungsstufe 1: 3.011,73 € (Vollzeit)


Befristet auf 24 Monate

Jetzt bewerben

Fachliche Anleitung (m/w/d) im Bereich Catering und Betriebsverpflegung

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSNRW.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

NEUE ARBEIT der Diakonie Essen arbeitshilfe- und berufsförderungsgemeinnützige GmbH

NEUE ARBEIT der Diakonie Essen arbeitshilfe- und berufsförderungsgemeinnützige GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Hotel, Gastronomie, Tourismus, Kultur / Koch
Arbeitsort Am Krausen Bäumchen 132, 45136 Essen

Arbeitgeber

NEUE ARBEIT der Diakonie Essen arbeitshilfe- und berufsförderungsgemeinnützige GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Eva Rohde

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
NEUE ARBEIT der Diakonie Essen arbeitshilfe- und berufsförderungsgemeinnützige GmbH