Forstwirt / Forstwirtin (m/w/d) für die Sonderaufgabe: Dienst in der Warte der kameragestützten Waldbrandüberwachung „FireWatch"

Wesel
Land Nordrhein-Westfalen

Benefits

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Informationen zum Job

Der Landesbetrieb Wald und Holz Nordrhein-Westfalen betreut derzeit als Einheitsforstverwaltung mit 15 in der Fläche zuständigen Regionalforstämtern als Dienstleister rund 364.000 ha privaten und kommunalen Waldbesitz und bewirtschaftet ca. 120.000 ha landeseigene Waldflächen. Darüber hinaus gehören zu Wald und Holz NRW der Nationalpark Eifel. Wald und Holz NRW ist ferner für die Wahrnehmung von hoheitlichen Aufgaben nach dem Landesforst- und Gemeinschaftswaldgesetz zuständig.

Das Gebiet des Regionalforstamtes Niederrhein erstreckt sich über die Kreise Kleve, Neuss, Viersen und Wesel, sowie die kreisfreien Städte Düsseldorf, Krefeld und Mönchengladbach. Auf ca. 4.000 km² bestehen 23 Forstbetriebsbezirke (Reviere). Von der Gesamtfläche sind 62.000 Hektar bewaldet. Das ergibt einen Waldanteil von 16 % im Gebiet des Regionalforstamtes, was deutlich unter dem Landesdurchschnitt von 27 % liegt. Historisch bedingt sind die Waldflächen stark verinselt. Das größte zusammenhängende Waldgebiet ist der Reichswald bei Kleve.

Vom 01.03. - 31.10. eines jeden Jahres erfolgt tagsüber der Einsatz im Schichtdienst im RFA Niederrhein in Wesel. Das kameragestützte System FireWatch ermittelt Rauch- und Brandereignisse für den Bereich des RFA Niederrhein. Es wird bei einer positiven Detektion automatisch ein Alarm erzeugt: Die daraus folgende Arbeit besteht in der Überprüfung des Ereignisses auf Bedeutung, Ermittlung der Lokalität und im Ernstfall telefonische Meldung an die betroffene Leitstelle der Feuerwehr. Eine Präsenz im Raum der Warte ist unabdingbar!

Besetzung der Warte an jedem Tag der Woche (also Mo. bis So.) mit Waldbrandwarnstufe 3 – 5.

  • Bei Waldbrandwarnstufe 3        08:00 - 18.00 Uhr
  • Bei Waldbrandwarnstufe 4        08:00 - 19.00 Uhr
  • Bei Waldbrandwarnstufe 5        08:00 - 20.00 Uhr

Vom 01.11. – 28.02. erfolgt der Einsatz in den Staatswald-Forstbetriebsbezirken des Regionalforstamtes Niederrhein. Ein weiterer revierübergreifender Einsatz im Forstamtsbereich ist grundsätzlich möglich.

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Wahrnehmung der Arbeit in der Waldbrandüberwachungszentrale („FireWatch“) des Regionalforstamtes Niederrhein
  • Durchführung der praktischen Forstwirttätigkeiten gemäß Protokollerklärung Nr. 2 zu § 1 Absatz 1 TV-L-Forst mit dem Schwerpunkt der technischen Produktion
  • Einzelfallweise Unterstützung im Forstbetriebsdienst (i. d. R. Vorbereitung von Beständen für Holzerntemaßnahmen – Auszeichnen, Einweisung und Kontrolle von forstlichen Unternehmen, Überwachung der Holzabfuhr, Erledigung sonstiger Forstschutzaufgaben)

 

Ihr fachliches Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich absolvierte Prüfung zur Forstwirtin/zum Forstwirt

 

Ihr persönliches Anforderungsprofil:

  • Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zum Dienst auf Abruf an den vorgenannten Arbeitszeiten
  • Fähigkeit zur Arbeit am Bildschirm
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Hohe Belastbarkeit
  • Ständige Fortbildungsbereitschaft
  • Fahrerlaubnisklassen B

 

Wir bieten Ihnen:

Die Stelle ist bei Vorliegen der entsprechenden beruflichen Qualifikation und der Bewährung nach Entgeltgruppe 5 TV-L-Forst bewertet. Es ist beabsichtigt, die befristeten Verträge im Jahr 2025 zu entfristen, wenn es die haushaltsrechtlichen Vorgaben zulassen.

Darüber hinaus bietet Wald und Holz NRW

  • eine moderne EDV-Ausstattung
  • eine Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst (VBL) für Tarifbeschäftigte
  • ein breites Angebot im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein attraktives Fortbildungsangebot
  • 30 Tage Erholungsurlaub pro Jahr gemäß § 26 TV-L-Forst
  • Jahressonderzahlung gemäß § 20 TV-L-Forst
  • vermögenswirksame Leistungen
  • Jagdmöglichkeiten im landeseigenen Forstbetrieb
  • ein vergünstigtes Deutschland-Ticket

Benefits

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Moltkestraße 8, 46483 Wesel

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Arbeitsort
Moltkestraße 8, 46483 Wesel