GIS-Fachkraft (m/w/d) Schwerpunkt Netzdokumentation Telekommunikation in Köln

  • GIS-System gestütztes Planen, Erstellen, Beschalten und Pflegen der NetCologne LWL-Infrastruktur
  • GIS-System gestütztes Bereitstellen von LWL-Führungen zur Inbetriebnahme von FTTB/FTTH-Objekten
  • Bewertung von LWL-Kundenanbindungen
  • Ausarbeitung redundanter LWL-Anschaltkonzepte
  • Bearbeiten von Vertriebsanfragen
  • Lieferung von Trassenplänen

Voraussetzungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise im Telekommunikationsumfeld
  • Gute Kenntnisse in möglichst mehreren der folgenden Bereiche:
    • Verwalten von LWL-Netzen (Fibermanagement)
    • GIS-Dokumentationssystem (Smallworld)
    • Microsoft-Office (Outlook, Excel, PowerPoint, Visio)
    • Ticketsystem (Request Tracker)
    • CRM System (Siebel)
  • Selbständige und teamorientierte Arbeitsweise
  • Organisations- sowie Kommunikationsgeschick

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis ohne Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Bauwesen, Architektur / Bauingenieur- und Vermessungswesen
Arbeitsort Am Coloneum 9, 50829 Köln

Arbeitgeber

NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Julia Hose
Recruiterin

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
NetCologne Gesellschaft für Telekommunikation mbH