Heilpädagoge *in (m/w/d) für heilpädagogische Tagesgruppen in Essen

Stellenbeschreibung

Im Bereich der Kinder- und Jugend- und Familienhilfe des Wichernhauses begleiten, unterstützen und helfen wir Kindern, Jugendlichen und Familien, die unter erschwerten Bedingungen ihren Weg finden müssen. Wir betreuen sie in Zusammenarbeit mit den örtlichen Jugendämtern mit einem breiten Spektrum an stationären, teilstationären und ambulanten Hilfeformen.


Unsere Heilpädagogischen Tagesgruppen für Mädchen und Jungen ab 6 Jahren bieten den Kindern einen ritualisierten Tagesablauf mit einem transparenten Regelwerk. In einem geschützten Rahmen erweitern die Kinder ihre sozialen Kompetenzen und erlernen adäquate, lösungsorientierte Strategien zur Alltagsbewältigung.


HEILPÄDAGOGE *IN (M/W/D)

FÜR EINEN EINSATZ IN ZWEI HEILPÄDAGOGISCHEN TAGESGRUPPEN IN ESSEN

- 39 h/Wo. an 5 Tagen/Wo. - zum 01.10.2020 oder später - zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Möglichkeit der Entfristung



IHRE AUFGABEN:

  • Sie planen und gestalten eine anspruchsvolle Tagesstruktur in zwei heilpädagogischen Tagesgruppen
  • Sie betreuen, begleiten und fördern die Kinder der Tagesgruppe mithilfe von Einzel- und Gruppenförderungen
  • Sie pflegen die Zusammenarbeit mit Eltern und nehmen an Teambesprechungen teil
  • Sie arbeiten interdisziplinär mit allen Bereichen des Hauses zusammen
  • Sie planen eigenständige Projekte und setzen diese bedarfsorientiert um



IHR PROFIL:

  • Sie haben das Studium als staatlich anerkannte/-r Heilpädagoge/-in bereits erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über Berufserfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern
  • Sie arbeiten gerne in einem dynamischen Team
  • Sie können auch in stressigen Situationen adäquat reagieren und auf die individuellen Bedürfnisse eingehen
  • Sie möchten sich durch Fortbildungen und Supervisionen in Ihrer Fachlichkeit weiterentwickeln



WIR BIETEN IHNEN:

  • Eine faire Bezahlung nach Tarif
  • Kinderzulage & Jahressonderzahlungen
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Fortbildungsmöglichkeiten und Supervisionen
  • Feste und geregelte Arbeitszeiten
  • Vergünstigte ÖPNV-Firmentickets
  • Ein lebendiges Team, welches sich auf Ihre Unterstützung freut



Wir haben Ihr Interesse geweckt?


Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, vorzugsweise online direkt über unsere Stellenanzeige und papierlos.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Shaw unter der Rufnummer 02041-7720400 gerne zur Verfügung.


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Pflegeberufe und Betreuung
Arbeitsort Erikapfad 5, 45133 Essen

Arbeitgeber

Diakonisches Werk im Ev. Kirchenkreis Gladbeck-Bottrop-Dorsten gGmbH.

Kontakt für Bewerbung

Frau Franziska Maria Saul

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.