Interessenten (m/w/d) für die praxisintegrierte Ausbildung (PIA) zur staatlich anerkannten Erziehungskraft

Ennepetal

Die Theresia-Albers-Stiftung in Hattingen ist eine wachsende, sozial caritative Trägergesellschaft mit mehreren Einrichtungen in der  Alten- und Behindertenhilfe, sowie in der Kindertagesbetreuung. In unseren Einrichtungen im Ruhr­gebiet und im Ennepe-Ruhr-Kreis beschäftigen wir mehr als 840 Mitarbeitende.

 

Wir suchen für unsere zweigruppige Kindertagesstätte St. Elisabeth in Ennepetal  zum 01.08.2022

Interessenten (m/w/d) für die praxisintegrierte Ausbildung (PIA) zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in

Aufgaben und Verantwortungsbereich:

In unserer katholischen Kindertagesstätte werden bis zu 45 Kinder im Alter von zwei Jahren bis zu ihrem Schuleintritt pädagogisch betreut. Seit 2017 gilt die Kindertagestätte als zertifiziertes Familienzentrum zusätzlich  nimmt die Einrichtung am Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“, teil.

Bei der Theresia-Albers-Stiftung erwartet Sie ein interessanter und abwechs-lungsreicher Arbeitsplatz mit Angeboten zu Fort- und Weiterbildungen, eine Vergütung nach den Richtlinien für Arbeitsverträge in den Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR, Anlage 33) sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK).       

Die Kindertagesstätte ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne die Leitung unserer Einrichtung, Swetlana Weber , unter der Tel. Nr: 02333 / 71270. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen – bevorzugt per mail an: s.weber@t-a-s.net (Anhänge bitte ausschließlich als PDF-Datei anfügen). Oder Sie schicken Ihre Unterlagen per Post an die Theresia-Albers-Stiftung, Hackstück-straße 37 in 45527 Hattingen.

Nähere Informationen über unsre Einrichtungen finden Sie unter www.t-a-s.net

Ihr Profil:

  • Ausbildung zur Pädagogischen Fachkraft und auf der Suche nach einem Platz für Ihr Anerkennungsjahr

  • Engagement zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung

  • Kreativität und Freude an der Arbeit mit Kindern

  • Christliche Grundeinstellung

Unser Angebot:

  • ein attraktiver, interessanter und barrierefreier Arbeitsplatz

  • ein angenehmes Betriebsklima in unseren engagierten Teams

  • Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung

  • Vergütung nach den Richtlinien für Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR), plus einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung (KZVK)

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung.

bevorzugt per Email an:

s.weber@t-a-s.net (Anhänge bitte ausschließlich als PDF-Dateien anfügen.)

Oder Sie schicken Ihre Unterlagen per Post an

Theresia-Albers-Stiftung · Hackstückstraße 37 · 45527 Hattingen

 

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne die Einrichtungsleiterin Swetlana Weber unter der Telefonnummer 0 23 33 / 71 27-0.

Jetzt bewerben

Interessenten (m/w/d) für die praxisintegrierte Ausbildung (PIA) zur staatlich anerkannten Erziehungskraft

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSNRW.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Theresia-Albers-Stiftung

Theresia-Albers-Stiftung

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitszeit Teilzeit, Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss, Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Arbeitsort Kirchstraße 76, 58256 Ennepetal

Arbeitgeber

Theresia-Albers-Stiftung

Kontakt für Bewerbung

Frau Martina Junge

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits