IT-Einkäuferin (m/w/d)

München

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und ca. 4.800 Mitarbeiter/-innen.
 
Unser Ressort Digitalisierung und IT verantwortet mit seinen cross-funktionalen Teams die digitale Weiterentwicklung der Gesamtorganisation. Die Konzeption und Umsetzung der IT-Strategie steht dabei genauso im Fokus wie die Einführung innovativer Lösungen, die digitale Abbildung und Optimierung von Prozessen und die Unterstützung unserer Mitarbeitenden und Einrichtungen.
 
Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams im Ressort Digitalisierung und IT in der Geschäftsstelle in München zum nächstmöglichen Termin eine/-n
 
IT-Einkäuferin(m/w/d)

 


Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche)

Ihr Aufgabenbereich:

Sie beschaffen sämtliche Liefer- und Dienstleistungen im IT-Umfeld für den gesamten SOS-Kinderdorf Verein. Als wichtiger Partner auf Augenhöhe mit unseren Kollegen*innen aus allen Fachabteilungen sorgen Sie für eine fristgerechte und verlässliche Deckung aller Bedarfe. Sie sind ein Zahlenprofi, ein Optimierer, ein  Problemlöser und haben Verhandlungstalent? Dann sollten wir uns kennenlernen…
 
Ihr verantwortungsvoller Aufgabenbereich:

  • Beschaffung / Einkauf von IT-Dienstleistungen, Hardware und Software (und Lizenzen)

  • Auswahl und Bewertung geeigneter Anbieter und Lieferanten

  • Vorbereitung und Führung von Preis- und Vertragsverhandlungen sowie das dazugehörige Vertragsmanagement

  • Bestellplanung auf Basis von Bedarf- und Lagermenge, sowie Prüfung der dazugehörigen Rechnungen

  • Beratung der Fachbereiche bzgl. Hard-/Softwareanforderungen und Marktanalyse in Bezug auf Neuerungen/Verfügbarkeit

  • Lifecycle-Management mit Inventarisierung, Standortverwaltung, Inventur, ad-hoc und Standard-Auswertungen sowie End-of-Life-Prozess

  • Überwachung von Zeit- & Budgetrahmen im IT-Bereich

  • Aufbau und Umsetzung von arbeitsorganisatorischen Rahmenbedingungen zur Verbesserung der internen Abläufe und Kommunikation

  • Dokumentenpflege/-management

  • Unterstützung der IT-Administratoren und Mitwirkung bei Projekten

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen IT-Bereich oder betriebswirtschaftliches Studium

  • Erfahrung im (IT-)Einkauf (IT, Software, Hardware, Lizenzen) und/oder Category Management wünschenswert. 

  • sicheres Auftreten in Vertragsverhandlungen sowie Zahlenaffinität und Zuverlässigkeit

  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke wie auch eine analytische, strukturierte und prozessorientierte Arbeitsweise

  • Beratungs- & Dienstleistungskompetenz sowie Belastbarkeit runden Ihr Profil ab

Ihre Vorteile, unsere Leistungen:

  • eine interessante und spannende Tätigkeit bei einem Arbeitgeber mit Zielen, für die sich der Einsatz lohnt

  • ein motiviertes und sympathisches Team

     

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein attraktives, am TVöD orientiertes Gehalt (EG 11)

  • Jahressonderzahlung und Vermögenswirksame Leistungen

  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit

  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV - damit entlasten Sie nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt

  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)

  • monatliche Essensgeldzulage

     

Zeit für Sie & Ihre Familie

  • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31.12.

  • Flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeitregelung

  • Möglichkeit, teilweise im Homeoffice zu arbeiten

  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten („Sabbatical“)

     

Wir fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung

  • profitieren Sie von unserer Angebotsvielfalt und Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation 

 

Werden Sie ein Teil unseres offenen und engagierten Teams – wir heißen Sie herzlich willkommen!

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins. Bitte nutzen Sie dazu das Bewerbungsformular, das Sie mit dem Button „Jetzt bewerben“ unter dieser Stelle aufrufen können.

SOS-Kinderdorf e.V. | Renatastraße 77 | 80639 München

Ihre Ansprechpartnerin:

Georgia Petridou

Referent/-in

+49 (89) 12606 - 549

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss, Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Arbeitsort Landsberger Straße 288, 80687 München

Arbeitgeber

SOS-Kinderdorf e.V.

Kontakt für Bewerbung

Frau Georgia Petridou

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits