IT-System-Elektroniker / IT-System-Elektronikerin (w/m/d)

Wesel
Land Nordrhein-Westfalen

Benefits

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Informationen zum Job

Die Kreispolizeibehörde Wesel sucht für das Ausbildungsjahr 2024 zum 01. August 2024 eine/n

 

Auszubildende/n zum/zur IT-System-Elektroniker/in (w/m/d)

 

Der Ausbildungsplatz ist der Direktion Zentrale Aufgaben zugeordnet. Der Dienstort ist Wesel.

Sie suchen einen Ausbildungsplatz, der interessant und vielseitig ist und wollen gleichzeitig einen Beitrag zur Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger im Niederrhein-Kreis Wesel leisten?

Sie sind IT-affin und wollen Schritt für Schritt Verantwortung übernehmen?

Die Kreispolizeibehörde Wesel ist mit rund 860 Beschäftigten an 16 Standorten im gesamten Kreisgebiet einer der großen Arbeitgeber in der Region mit vielfältigen Arbeitsbereichen und IT-Aufgaben und benötigt qualifizierte und engagierte Nachwuchskräfte.

 

Wir bieten:

  • eine fundierte und abwechslungsreiche Ausbildung im polizeilichen Umfeld
  • Unterstützung vom ersten bis zum letzten Ausbildungstag durch engagierte Ausbilder und Kollegen
  • gute Übernahme- sowie Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

 

Dazu erwartet Sie:

  • eine dreijährige Ausbildung, die bei guten Leistungen um ein halbes Jahr verkürzt werden kann
  • eine Ausbildungsvergütung im ersten Ausbildungsjahr von 1.086,82 € ab 01.11.2024 1.186,82 €, im zweiten Ausbildungsjahr von 1.240,96 € im dritten Ausbildungsjahr von 1.290,61 €
  • 30 Urlaubstage pro Jahr
  • Berufsschulunterricht in Blockform am Bertolt-Brecht-Berufskolleg in Duisburg und am Kaufmännischen Berufskolleg Duisburg-Mitte

 

Wir suchen Bewerberinnen und Bewerber, die

  • ein vielfältiges Interesse für IT und Elektronik mitbringen
  • über ein gutes technisches Verständnis und Grundkenntnisse im Elektronik- und IT-Bereich verfügen
  • gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Physik und Deutsch mitbringen
  • eine aufgeschlossene Persönlichkeit besitzen und gerne in einem Team arbeiten
  • motiviert und interessiert sind, sich neuen Aufgaben zu stellen
  • bereit sind, flexibel, sorgfältig und verantwortungsvoll für die Polizei des Landes NRW zu arbeiten

 

Zwingende Voraussetzung für die Einstellung ist mindestens die Fachoberschulreife (FOR) zu Beginn der Ausbildung.

 

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen (insbesondere lückenloser Lebenslauf mit Nachweisen) richten Sie bitte bis zum 29.02.2024 ausschließlich per E-Mail in Form eines PDF-Dokumentes von max. 5 MB an:

dirzadezza21.wesel@polizei.nrw.de.

 

Mit dem kostenlosen "PDF24 Creator" können Sie ein PDF-Dokument aus mehreren Dokumenten beliebiger Windows-Anwendungen bzw. aus mehreren PDF-Dokumenten generieren.

Bewerbungen schwerbehinderter bzw. gleichgestellter Menschen im Sinne des Sozialgesetzbuches IX (SGB IX) sind erwünscht.

Es besteht die Möglichkeit, kurzfristig eine Hospitation durchzuführen.

 

Für weitere Informationen und Rückfragen stehen Ihnen als Ansprechpartner

  • für fachliche Fragen und mögliche Hospitationen:
  • und für Fragen zum Bewerbungsverfahren:
    • KrBr Michael Merz – Leiter des Dezernates ZA 2, 0281-107 2310

zur Verfügung.

 

Wissenswertes über die Kreispolizeibehörde Wesel und die Polizei NRW im Allgemeinen erfahren Sie unter https://wesel.polizei.nrw.

Es wird darauf aufmerksam gemacht, dass Bewerbungs- oder Reisekosten nicht erstattet werden. Eingangsbestätigungen und Absagen erfolgen im Regelfall nur per E-Mail.

Auf Grundlage der eingereichten Unterlagen erfolgt eine Vorauswahl. Das Auswahlverfahren, das dem Abgleich der definierten Anforderungen des Ausbildungsplatzes mit dem persönlichen Profil dienen soll, findet anschließend in Form eines Eignungstests und strukturieren Interviews in Wesel statt.

Im Anschluss an das Auswahlverfahren werden unter Beachtung der Vorgaben zum Datenschutz alle Unterlagen vernichtet.

Benefits

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Reeser Landstr. 31, 46483 Wesel

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Ausbildungsplatz, Lehrstelle
Arbeitsort
Reeser Landstr. 31, 46483 Wesel