Kreative Fachkraft (m/w/d) für die soziale Betreuung und Beschäftigung im Feierabendhaus Schwelm ab 01.08.2020 in Teilzeit mit 19,5 Std./Woche in Wetter (Ruhr)

Stellenbeschreibung

Die Evangelische Stiftung Volmarstein ist eine diakonische Einrichtung der Behinderten-, Kranken- und Seniorenhilfe und bietet umfassende Dienste und Hilfen für den Menschen. Mit rund 3.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in ihren Einrichtungen und Gesellschaften gehört sie zu den größten Arbeitgebern in der Region. Nähere Angaben zu unserer Stiftung finden Sie im Internet unter www.volmarstein.info.

Über unsere Tagesplfegehäuser:


Über das Feierabendhaus Schwelm:

Das Feierabendhaus liegt in unmittelbarer Nähe zur Stadtmitte von Schwelm, aber gleichzeitig in grüner und ruhiger Lage abseits vom Straßenverkehr und bietet Platz für 152 Senior*innen. Ausgebildete Fachkräfte, teilweise mit gerontopsychiatrischer Zusatzausbildung sorgen für gute Pflege und Betreuung. Das multiprofessionelle Team besteht aus Pflegefachkräften und Pflege-Assistenten, Mitarbeitende der Hauswirtschaft und der Haustechnik, Mitarbeitende des sozialen Dienstes, zusätzliche Betreuungskräfte für demenzkranke Senioren sowie Verwaltungskräfte und Auszubildende.Weiter Informationen finden Sie hier: www.vollmarstein.de/home/angebote/seniorenhilfe


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/einen


Motivierte Pflegeleitung (m/w/d) mit „Hands-on“ Mentalität für unsere neue Tagespflegeeinrichtung in Schwelm


Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Anstellung in einer innovativen Einrichtung bei einem der größten diakonischen Unternehmen der Region
  • tarifliche Vergütung nach BAT-KF inkl. Jahressonderzahlung und betrieblicher Altersversorgung
  • Verbindliche Dienstplanung unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Bedürfnisse
  • Einarbeitung Ihren Kenntnissen entsprechend und Ansprechpartner im Team
  • umfassendes Angebot an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • viel Raum zur Einbringung eigener Ideen und Mitgestaltung des Betreuungsangebotes
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten Team
  • kollegialen Austausch und Dienstbesprechungen im Team der Wohngruppenleitungen


Ihr Aufgabengebiet:

  • Erhebung und Auswertung der Sozialanamnese
  • Planung und Durchführung von Angeboten für einzelne Personen sowie für Klein- und Großgruppen und von Festen und Feiern
  • Anregung des Interesses am täglichen Leben im Senioren-Zentrum, zur Kommunikation und zur Erfahrungen sozialer Kontakte sowie die Förderung der Selbständigkeit im Alltag
  • Aktivierung der kognitiven Fähigkeiten und Schärfung der Sinneswahrnehmungen
  • Verbesserung des Gedächtnisses und der Hirnleistung
  • Ansprechpartner für Angehörige
  • Anleitung von Praktikanten

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • aufgeschlossene und freundliche Persönlichkeit mit Teamgeist
  • abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikationen
  • Kreativität, Ideenreichtum und einen ausgeprägten praxisorientierten Ansatz
  • Freude an der Mitgestaltung des Alltags alters- und dementiell veränderter Menschen
  • wertschätzende und respektvolle Arbeitsweise
  • EDV-Kenntnisse wünschenswert, z.B. Outlook, Word, Excel


Auskunft erteilt:

Bernd Kottsieper, Hausleitung, Tel. 02336 / 925 114


Bewerbungen per E-Mail (ausschließlich im PDF- und JPG-Format) senden Sie bitte mit Nennung unserer Stellennr. 849.20 an bewerbung@esv.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Gesundheit, Medizin, Pflege, Sport / Sonstiges
Arbeitsort Hartmannstr. 24, 58300 Wetter (Ruhr)

Arbeitgeber

Evangelische Stiftung Volmarstein

Kontakt für Bewerbung

Frau Stefanie Kraft
Personal und Recht
HR Coordinator Recruiting

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Evangelische Stiftung Volmarstein