Mitarbeiter/in für die Personalabrechnung (m/w/d) in Teilzeit (50%) in Hattingen

Die Theresia-Albers-Stiftung in Hattingen ist eine wachsende, sozial-caritative Trägergesellschaft mit mehreren Einrichtungen in der Alten- und Behindertenhilfe sowie in der Kindertagesbetreuung. In unseren Einrichtungen im Ruhr-gebiet und im Ennepe-Ruhr-Kreis beschäftigen wir mehr als 840 Mitarbeitende.


Für unsere Siftung suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

Mitarbeiter/in für die Personalabrechnung (m/w/d) 

(in Teilzeit – 50%)

Ihre Aufgaben:

  • Sach- und termingerechte Abwicklung der Entgeltabrechnung für ca. 150 Mitarbeiter inkl. aller Neben- und Folgearbeiten unter Beachtung des Steuer- und SV-Rechts sowie der internen Regelungen
  • Personaladministration inkl. Erledigung des gesamten Bescheinigungswesens und Schriftverkehr mit Behörden, Sozialversicherungsträgern und Mitarbeitenden
  • Dienstvertragswesen 
  • Durchführung von Jahresabschlussarbeiten
  • Mitwirkung bei der Überwachung der Personalkosten sowie bei der Personalkostenplanung 
  • Erstellung der monatlichen Personalstatistik  
  • Personalstandmeldungen


Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, vorzugsweise als Personalkaufmann (w/m/d)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet
  • Kenntnisse im Steuer,- Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht sowie angrenzender Rechtsgebiete
  • Kenntnis im Bereich Tarifrecht AVR Caritas
  • Erfahrung mit Fidelis Personal und Vivendi PEP sind von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten
  • Fachliche und soziale Kompetenz
  • Motivation und Engagement
  • Interesse an verantwortungsbewusstem und eigenständigem Arbeiten 
  • eine christliche Grundeinstellung



Unser Angebot:

  • ein attraktiver, interessanter und gesicherter Arbeitsplatz mit großer Selbstständigkeit und Eigenverantwortung
  • eine sorgfältige Einarbeitung und sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • ein angenehmes Betriebsklima in unseren engagierten Teams
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach den Richtlinien für Einrichtungen des Deutschen Caritasverbandes (AVR) plus einer zusätzlichen arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung (KZVK)


Wenn Sie sich mit diesen Anforderungen identifizieren können, Zusammenarbeit im Team mögen und unsere christlich-soziale Zielsetzung mittragen und gestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


Bei Rückfragen steht Ihnen Herr Dirk Hertling unter der Telefonnummer 023 24 / 5988-600 zur Verfügung. Nähere Informationen über unsere Einrichtungen finden Sie unter
www.t-a-s.net

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige Bewerbung über das Formular auf den JOBSnrw.de oder per Email an: d.hertling@t-a-s.net (Anhänge bitte unbedingt als PDF-Datei)

Theresia Albers-Stiftung

Herrn Dirk Hertling

Hackstückstr. 37

45527 Hattingen

Jetzt bewerben

Mitarbeiter/in für die Personalabrechnung (m/w/d) in Teilzeit (50%)

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSNRW.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

Theresia-Albers-Stiftung

Theresia-Albers-Stiftung

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Personalwesen, Einkauf und Beschaffung / Personalwesen
Arbeitsort Hackstückstr. 37, 45527 Hattingen

Arbeitgeber

Theresia-Albers-Stiftung

Kontakt für Bewerbung

Herr Dirk Hertling
Theresia-Albers-Stiftung