Mitarbeiter (m/w/d) Stadtteilbibliothek

Duisburg

Die WerkStadt Duisburg GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen für Arbeit suchende Menschen und Arbeit gebende Unternehmen. Wir verstehen uns als soziales Unternehmen (Social Business). Der ökonomische Gewinn wird in den Betrieb für soziale (und ökologische) Zwecke reinvestiert.

 

Zur Unterstützung unseres Teams zur Umsetzung soziokultureller Projekte in den Zweigstellen der Stadtbibliothek suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet, zwei

 

Mitarbeiter (m/w/d) für den Community-Bereich

Ihre Aufgaben:

  • Ermittlung von möglichen neuen Kooperationspartnern zur Anbindung an die Stadtbibliothek

  • Gewinnung von Ehrenamtlichen sowie Begleitung der Ehrenamtseinsätze in Kooperation mit dem Amt für Bürgerengagement

  • Entwicklung von generationsübergreifenden Projekten in den Themen Inklusion, Integration, Diversität, Nachhaltigkeit, politische Bildung und bürgerschaftliches Engagement

  • Vernetzung mit Trägern oder Akteuren in den Bereichen Kultur und Teilhabe

  • Entwicklung neuer Community-Projekte unterschiedlicher Zielgruppen z.B. Zugewanderte

  • Erstellung von Präsentationen, Moderation von Veranstaltungen und Entwicklung von Informationsmaterial über die eigene Arbeit

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Studium vorzugsweise der Fachrichtungen Erziehung, Bildung, Soziales, Kulturelles

  • Kenntnisse im Projekt- und Veranstaltungsmanagement sind von Vorteil

  • Erfahrung im Bereich der Gemeinwesen- und Stadtteilarbeit sind von Vorteil

  • Kenntnisse und Affinität zu Social Media, Informations- und Kommunikationstechnologie sowie Moderationskompetenz

  • Kontaktfreudig, aufgeschlossen, flexibel und kreativ sowie strukturiertes und teamorientiertes Arbeiten

  • Pädagogische und kommunikative Fähigkeiten

  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil

  • Bereitschaft während der Öffnungszeiten einer Zweigstelle der Stadtbibliothek, vorzugsweise von Montag bis Freitag in den Nachmittags- und frühen Abendstunden sowie an Samstagen, zu arbeiten

Wir bieten:

  • Fahrtkostenerstattung

  • gute Verkehrsanbindung/Parkplatz

  • Fortbildungen

  • flexible Arbeitszeiten

Sind Sie an der Aufgabe interessiert?

Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer WDG/53/2022 , gerne im PDF-Format, bis zum 30.11.2022 an: bewerbung@werkstadt-duisburg.de

 

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Frau Schwiering unter der Rufnummer 0203 / 54424-173 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Mitarbeiter (m/w/d) Stadtteilbibliothek

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSNRW.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

WerkStadt Duisburg GmbH

WerkStadt Duisburg GmbH

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss, Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Assistent an Bibliotheken (m/w/d), Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Bibliothek (m/w/d)

Arbeitgeber

WerkStadt Duisburg GmbH

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits