Mitarbeiterin / Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Dienstleistungen/Nährstoffmanagement für landwirtschaftliche Betriebe in der Unternehmensberatung in Teilzeit mit 19,92 Wochenstunden

Unna
Land Nordrhein-Westfalen

Benefits

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Informationen zum Job

Arbeiten Sie mit uns gemeinsam in einem motivierten und engagierten Team für die Grüne Branche!

 

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen sucht für das Team Rind Süd im Fachbereich 51 - Betriebswirtschaft, Bauen, Energie, Arbeitnehmerberatung - in Unna baldmöglichst eine/n

 

 

Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich Dienstleistungen/Nährstoffmanagement für landwirtschaftliche Betriebe in der Unternehmensberatung

in Teilzeit mit 19,92 Wochenstunden

 

 

Im Fachbereich 51 – Betriebswirtschaft, Bauen, Energie, Arbeitnehmerberatung – liegen die Schwerpunkte auf der einzelbetrieblichen Beratung landwirtschaftlicher Unternehmerinnen und Unternehmer. Neben der Beantwortung ökonomischer Fragestellungen wie Betriebszweigauswertung, Unternehmensanalyse, Betriebsplanung und Finanzierung sind weitere Aufgabenfelder die Unterstützung bei der Beantragung von Fördermaßnahmen sowie bei den Dokumentationspflichten im Rahmen der Düngeverordnung und anderer assoziierter Rechtsvorschriften. Auch landwirtschaftliche Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer können sich mit Fragen rund um ihr Beschäftigungsverhältnis an den Fachbereich wenden.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Vorbereitung bzw. Erstellung von Dokumentationen im Bereich des Nährstoffmanagements, wie z. B. Düngebedarfsermittlungen, der Stoffstrombilanzierung und Wirtschaftsdüngerabgabemeldungen, Nährstoffobergrenzenberechnung und Beurteilungsblatt
  • Sie arbeiten mit dem Düngeportal der Landwirtschaftskammer NRW
  • Sie unterstützen landwirtschaftliche Betriebe bei der Erfüllung von Aufzeichnungspflichten im Bereich Düngung
  • Sie unterstützen bei der Antragstellung von Förderanträgen im landwirtschaftlichen Bereich, wie z. B. Sammelantrag Landwirtschaft (Elektronische Antragsstellung), Agrarumweltmaßnahmen, Gasölverbilligung etc.
  • Sie unterstützen bei der besonderen Ernteermittlung
  • Sie informieren zu Fristen im landwirtschaftlichen Bereich
  • Sie unterstützen die Ökonomieberater im Team
     

Was Sie mitbringen:

  • Staatlich geprüfte/r Agrarbetriebswirt/in, staatlich geprüfte/r Landwirt/in oder vergleichbare Ausbildung zum Zeitpunkt der Einstellung
  • Fachkenntnisse des landwirtschaftlichen Förderrechts und der allgemeinen Agrarverwaltung sowie im Bereich des Düngerechts sind erwünscht
  • Praxiserfahrungen in der Milchviehhaltung sind erwünscht
  • Fachkenntnisse im allgemeinen Pflanzenbau/Nährstoffmanagement sind von Vorteil
  • Teamfähigkeit sowie eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Intensive Kundenorientierung
  • Kenntnisse der gängigen Softwareprodukte im Bereich der landwirtschaftlichen Büroverwaltung sind von Vorteil
  • PKW-Führerschein 

 

Wir bieten Ihnen:

  • flexible Arbeitszeiten
  • umfassende Fort- und Weiterbildung
  • E-Learning
  • 30 Tage Urlaub
  • zusätzliche Altersvorsorge über die VBL
  • Betriebl. Gesundheitsmanagement
  • Homeoffice
  • Es handelt sich um eine zunächst für zwei Jahre befristete Stelle
  • Die Stelle ist mit der Entgeltgruppe 7 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) dotiert
  • In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden Frauen bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht

 

Job kompakt:

  • Bewerbung über Website
  • Besetzung baldmöglichst
  • in Unna

 
Sie bringen die Bereitschaft und die Fähigkeit mit, teamorientiert, selbständig und innovativ zu arbeiten und sich in fremde und neue Sachverhalte einzuarbeiten? Sie wollen in einem modernen und familienfreundlichen Dienstleistungsunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien arbeiten?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Für Vorabinformationen zum Aufgabengebiet wenden Sie sich bitte an:

Walburga Hümbs, Telefon: 02266 47999-143, E-Mail: walburga.huembs@lwk.nrw.de
 

Zur Klärung personalrechtlicher Fragen wenden Sie sich bitte an:

Jessica Lütke Föller, Telefon: 0251 2376-623, E-Mail: jessica.luetke-foeller@lwk.nrw.de
 

Werden Sie Teil des Teams!

 

Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Abschluss-/Arbeitszeugnisse, Zertifikate/Nachweise) reichen Sie bitte bis zum 04.06.2024 ausschließlich über das Bewerbermanagementsystem der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen (Anforderungsnummer 2609) ein. 

 

Den Zugang zum Bewerbermanagementsystem der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen erhalten Sie über die Stellenanforderung unter www.landwirtschaftskammer.de/wir/stellen oder direkt unter https://career5.successfactors.eu/sfcareer/jobreqcareer?jobId=2609&company=LandwirtschP.

Benefits

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Platanenallee 56, 59425 Unna

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Arbeitsort
Platanenallee 56, 59425 Unna