Projektentwickler/in (w/m/d) erneuerbare Energien und Zuschusswesen in Goch

Stellenausschreibung


Die Stadtwerke Bocholt, Emmerich, Goch und Kleve haben sich im Rahmen einer Projektgruppe zusammengeschlossen, um den Ausbau von regionaler erneuerbarer Energie am Niederrhein sowie alternativer Energieerzeugungsformen voranzutreiben.


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in Vollzeit eine/n

Projektentwickler*in (w/m/d) erneuerbare Energien und Zuschusswesen


Das sind Ihre Aufgaben:


• Bewertung und Vergleich verschiedener Realisierungsoptionen von Erneuerbare-Energie-Projekten unter Berücksichtigung der möglichen Energieträger sowie Nutzung der Methoden der Investitionsrechnung
• Eigenständige Ermittlung und Weißflächenanalyse von Potentialflächen für Erzeugungsanlagen und ggf. Wärmesenken
• Kontinuierliche Recherche nach Förderungsprogrammen im Zusammenhang mit der Entwicklung für Stadtwerke in Frage kommender Projekte
• Erstellung von Projektkalkulationen für eigene Entwicklungen sowie für mögliche Kaufprojekte
• Begleitung der Entwicklung von Projekten unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
Arbeits- und Entscheidungsvorbereitung für die Projektentwicklung, den Projektankauf und Projektfinanzierung

Das macht Sie aus:


• Wirtschaftsingenieurwissenschaftliches Studium, alternativ betriebswirtschaftliches, bzw. wirtschaftswissenschaftliches Studium der Fachrichtung „Umweltmanagement“ oder „Erneuerbare Energien“
• Idealerweise Erfahrungen in der Konzeptionierung und Entwicklung von Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien
• Versierter Umgang mit IT-Systemen (Office, Planungstools, ERP-System, DMS, CAD)
• Grundlegendes Verständnis für buchhalterische Zusammenhänge (GuV/Bilanz/CashFlow)
• Begeisterungsfähigkeit und Überzeugungskraft um neue Chancen zu eröffnen
• Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise sowie analytische Fähigkeiten
• Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
• Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
• Führerschein der Klasse B

Wir bieten:


• Verantwortungsvolles Aufgabengebiet in überwiegend eigenständiger Arbeitseinteilung
• Motivierendes Arbeitsumfeld und ein ausgezeichnetes Betriebsklima mit flachen Hierarchien
• Befristete Anstellung mit leistungsgerechter Vergütung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) mit der Option auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
• Arbeitszeiten nach Gleitzeit
• Betriebliche Altersvorsorge (ZVK)

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (bevorzugt digital) unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung bis zum 10.12.2021 an: 


Stadtwerke Goch GmbH
Personalabteilung
Klever Straße 26 – 28
47574 Goch
sabine.meeners@stadtwerke-goch.de
einfachmehrdeins


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufskategorie Technische Berufe, Ingenieurwesen / Sonstiges
Arbeitsort Klever Straße 26 – 28, 47574 Goch

Arbeitgeber

Stellenanzeigen aus den Tageszeitungstiteln der FUNKE MEDIEN NRW

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Stellenanzeigen aus den Tageszeitungstiteln der FUNKE MEDIEN NRW"

Hinweis: Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Anzeigentext.