Rettungshelfer/-sanitäter (m/w/d) für Impfstelle gesucht in Leichlingen (Rheinland)

Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich der Corona-Pandemie-Bekämpfung im Rheinisch-Bergischen Kreis suchen wir ab sofort mehrere Helfer*innen für die Impfstelle Leichlingen in Vollzeit oder Teilzeit.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung in verschiedenen stationären Impfstellen bei organisatorischen und administrativen Aufgaben

  • Unterstützung der mobilen Impfteams bei organisatorischen und administrativen Aufgaben

  • Durchführung von mobilen Probennahmen zur PCR-Testung im Auftrag des Gesundheitsamtes

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Rettungshelfer (m/w) oder Rettungssanitäter (m/w)

  • Kommunikations- und Organisationstalent

  • Deutsch in Wort und Schrift, Fremdsprachenkenntnis von Vorteil

  • Führerschein der Klasse B

  • Gesundheitliche Eignung

  • Nachweis über Rettungsdienstfortbildungen gemäß §5(4) RettG NRW

  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, Verantwortungsbewusstsein, kundenorientiertes Verhalten und ein gepflegtes Erscheinungsbild

Wir bieten

  • Ein verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet in der Pandemie-Bekämpfung

  • Befristete Anstellung in Vollzeit (40 Std./Woche) oder Teilzeit

  • Leistungsgerechte Vergütung inklusive Zulagen für Nacht-, Sonn- und Feiertagsarbeit sowie Rufbereitschaften: 1.800 EUR für Rettungshelfer und 2.243 EUR für Rettungssanitäter als Grundgehalt ohne Zulagen für RH/RS ohne Berufserfahrung

  • 28 Tage Jahresurlaub

  • Umfangreiche und individuelle Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Attraktive betriebliche Altersvorsorge und betriebliches Gesundheitsmanagement

Bewerben Sie sich jetzt

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Befristete Anstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Arbeitsort Am Hammer 10, 42799 Leichlingen (Rheinland)

Arbeitgeber

Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Bergisch Land e.V.

Kontakt für Bewerbung

Herr Sven Niederau

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits