Benefits

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Informationen zum Job

Die Technische Universität Dortmund ist eine dynamische forschungsorientierte Universität mit 17 Fakultäten in den Natur- und Ingenieurwissenschaften sowie Gesellschafts- und Kulturwissenschaften. Auf unserem internationalen Campus leisten rund 6 700 Beschäftigte täglich einen Beitrag, um drängende Fragen der Gegenwart und der Zukunft zu lösen. Offenheit und Vielfalt prägen nicht nur das Miteinander in Forschung und Lehre, sondern auch in Technik und Verwaltung.


Sachbearbeiter*in Dienstreisemanagement


Diese Stelle ist im Dezernat Personal in der Abteilung Professuren, verbeamtetes Personal, Nebengebiete zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen. Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 9a TV-L vergütet. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

IHRE AUFGABEN:

  • Beratung der Reisenden bezogen auf verschiedene Reisekostenangelegenheiten, u. a. hinsichtlich der Planung, Durchführung und Abrechnung von Dienstreisen
  • Prüfung eingehender Anträge hinsichtlich Vollständigkeit, Plausibilität und Richtigkeit
  • eigenständige Ermittlung und Festsetzung der zu erstattenden Kosten
  • Fertigen der Reisekostenabrechnungen einschließlich der Prüfung und Auszahlung von Vorschüssen auf eine zu erwartende Vergütung

WIR BIETEN:

  • eigenständige und abwechslungsreiche Aufgaben
  • vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch die aktive Förderung von Fort- und Weiterbildungen
  • ein flexibles Arbeitszeitmodell im Dezernat Personal
  • die Mitarbeit in einem modernen, kollegialen Team an einer familienfreundlichen Hochschule

IHRE QUALIFIKATION:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau*Kaufmann für Büromanagement oder eine vergleichbare Berufsausbildung im verwaltenden oder kaufmännischen Bereich

DAS BRINGEN SIE IDEALERWEISE MIT:

  • Kenntnisse im Verwaltungs- und Personalrecht des öffentlichen Dienstes
  • einen sicheren Umgang mit den MS Office- Anwendungsprogrammen sowie im Bereich SAP
  • hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Teamfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • die Fähigkeit auch in Zeiten hoher Arbeitsauslastung unterschiedliche Interessenlagen zu berücksichtigen
  • Kommunikationsfähigkeit und Freude am Umgang mit Publikumsverkehr
  • Organisationskompetenz sowie eine selbstständige und effiziente Arbeitsweise

 
Wir fördern Vielfalt und Chancengleichheit. Überzeugen Sie uns mit Ihrer Persönlichkeit und Ihren Fachkenntnissen.

Bewerbungen von Frauen werden entsprechend der gesetzlichen Regelungen bevorzugt behandelt.
Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach.
Bei Interesse bewerben Sie sich bitte unter Angabe der Ref.-Nr. 068/24e bis zum 06.08.2024 mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen über unser Bewerbungsportal.

Fragen? Beantwortet Ihnen Jana Leipzig gern unter der Tel. +49 2 31/755-8692

Weitere Stellen finden Sie unter: https://karriere.tu-dortmund.de

Benefits

  • Beruf und Familie

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

August-Schmidt-Straße 1, 44227 Dortmund

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Arbeitsort
August-Schmidt-Straße 1, 44227 Dortmund