Sachbearbeitung IT-Koordination für das Amt für Einwohnerwesen (m/w/d) in Düsseldorf

Stellenbeschreibung

Landeshauptstadt Düsseldorf

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Sachbearbeitung IT-Koordination

(EG 10 TVöD)

für das Amt für Einwohnerwesen

 

Das Amt für Einwohnerwesen ist ein innovatives und zukunftsorientiertes Dienstleistungsunternehmen, das zum Wohle der Düsseldorfer Bürger*innen tätig ist. Die IT-Koordination des Amtes ist erste Ansprechpartnerin für alle Angelegenheiten rund um den PC. Hinzu kommt die Betreuung der abteilungsspezifischen Fachverfahren. Eine moderne Büroausstattung und die Digitalisierung von Dienstleistungen zeichnen das Amt aus.

 

Ihre Aufgaben unter anderem:

– Planung und Durchführung von projektähnlichen Vorgängen im Zusammenhang mit der Implementierung, Pflege, Betreuung und Qualitätssicherung von aktueller und neuer Fachamtssoftware (zum Beispiel OK.EWO, OK.Verkehr, AutiSta, OK.EFA)

– Erarbeitung von Konzepten für neue Datenbaken sowie deren Programmierung, Optimierung und Anpassung an die Belange der Fachbereiche, als auch VBA-Programmierungen

– Entwicklung von Digitalisierungsprozessen sowie Erstellung von Prüfkonzepten verbunden mit eigenverantwortlichen Tests, erforderlichen Änderungen und Freigaben in Abstimmung mit externen und internen Akteuren (zum Beispiel ITK-Rheinland, KRZN, KDN, RPA)

– Konfiguration von Komponenten der Netzinfrastruktur (unter anderem. Freischaltung von MAC-Adressen)

– Erstellen von Handbüchern oder sonstigen Verfahrenshinweisen sowie Durchführung von Anwenderschulungen

– Installation, Konfiguration und Wartung von PC Arbeitsplätzen, inklusive spezieller Hardware wie Änderungsterminals, Fingerabdruckscanner und Signaturtablets, und deren Inventarisierung in HASAR.

 

Ihr Profil:

– Bachelor of Science Fachrichtung Informatik oder vergleichbarer Studienabschluss beziehungsweise Beschäftigte mit vergleichbaren Fähigkeiten

– gute Kenntnisse der Standardsoftware der Stadtverwaltung sowie Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit amtsspezifischen Fachverfahren beziehungsweise die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen

– konzeptionelles und vernetztes Denken sowie Organisationsvermögen

– Kunden- und Dienstleistungsorientierung, Kommunikationsfähigkeit, sicheres und angemessenes Auftreten

– hohes Maß an Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft, Flexibilität, Belastbarkeit

– Engagement, Initiative sowie die Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung.

 

Die Einstellung erfolgt unbefristet im Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Einstellung im Beamtenverhältnis möglich.

 

Die Stadtverwaltung Düsseldorf verfolgt offensiv das Ziel zur beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt.

 

Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung des Landesgleichstellungsgesetzes NRW.

 

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.

 

Die Landeshauptstadt Düsseldorf nimmt die berufliche Integration nach dem SGB IX ernst. Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 01.10.2020 an die

 

Stadtverwaltung, Amt 10/623, Kennziffer 33/01/06/20/01, 40200 Düsseldorf, E-Mail: personalwirtschaft@duesseldorf.de

 

E-Mail-Bewerbungen können auf eigenes Risiko als PDF-Datei übersandt werden.*

 

Ansprechpartner/in: Katharina Brütt, Telefon (0211) 89-21483, Moskauer Straße 27, Zimmer 5.06.

 

*Hinweis zum Datenschutz: Bewerbungsunterlagen, die per einfacher E-Mail als unverschlüsselte PDF-Datei übersandt werden, sind auf dem Postweg gegen unbefugte Kenntnisnahme oder Veränderung nicht geschützt.

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Öffentlicher Dienst, Sicherheit, Reinigung, etc. / Öffentlicher Dienst
Arbeitsort 40200 Düsseldorf

Arbeitgeber

Stellenanzeigen aus den Tageszeitungstiteln der FUNKE MEDIEN NRW

Hinweis: Bei dieser Anzeige handelt es sich um eine Stellenanzeige aus der Quelle "Stellenanzeigen aus den Tageszeitungstiteln der FUNKE MEDIEN NRW"

Hinweis: Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Anzeigentext.

Sachbearbeitung IT-Koordination für das Amt für Einwohnerwesen (m/w/d)
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.