Sozialarbeiter*in für das Jugendzentrum Werden in der Bezirksstelle 51-10-22

Essen
Stadt Essen
Gehaltsinformation: Entgeltgruppe S 12 TVöD

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Vorsorgeleistungen

Informationen zum Job

Die Stadt Essen sucht ab dem 01.06.2024 für den Fachbereich 51 -Jugendamt- eine*n

Sozialarbeiter*in für das Jugendzentrum Werden in der Bezirksstelle 51-10-22


Entgeltgruppe S 12 TVöD | Teilzeit (19,5 Wochenstunden) | befristet bis 30.06.2025 | Bewerbungsfrist: 02.06.2024 | Kennziffer: 2024-34-51-SuE

Das Jugendamt der Stadt Essen ist der größte Fachbereich der Stadt Essen mit rund 1.830 Mitarbeiter*innen und über 90 verschiedenen Standorten im gesamten Stadtgebiet. Die Mitarbeiter*innen des Jugendamtes unterstützen in ihren vielfältigen Einsätzen sicheres, gelingendes Aufwachsen und streben Chancengerechtigkeit an – dabei nehmen sie alle Kinder und Jugendlichen sowie deren Familien in den Blick.


Ihr zukünftiger Arbeitsort befindet sich hier (Wesselswerth 10, 45239 Essen).



Sie verstärken das Team des Jugendzentrums Werden bei diesen Aufgaben:

  • Sie stärken die konzeptionelle und pädagogische Gestaltung der offenen Kinder- und Jugendarbeit, u.a. über die Ausgestaltung von Angeboten der Jugendkulturarbeit und der politischen Jugendbildung unter besonderer Berücksichtigung partizipativer Arbeitsansätze
  • Sie koordinieren die Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Projekten und Angeboten (zentral und dezentral) für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Stadtbezirk
  • Sie gestalten die Netzwerkarbeit mit Bildungseinrichtungen, freien Träger*innen der Jugendhilfe, der Bezirksvertretung, Vereinen und weiteren Kooperationspartnerinnen* Kooperationspartnern
  • Sie unterstützen bei der Verwaltung, Organisation und der bedarfsgerechten Steuerung des Bürgerbegegnungszentrums sowie bei der Erarbeitung von Bedarfsanalysen, Statistiken und Evaluationen von Angeboten, Projekten und Veranstaltungen
  • Sie unterstützen bei der Erstellung von entsprechenden Berichten sowie bei der Öffentlichkeitsarbeit

Dieses Profil zeichnet Sie aus:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit, der Sozialpädagogik, der Erziehungswissenschaften bzw. eines vergleichbaren Studienganges
  • Erfahrungen in der Netzwerk- und Kooperationsarbeit
  • Kenntnisse im Bereich der offenen Kinder- und Jugendarbeit (z.B. Kenntnisse aktueller Jugendkultur(en), Lebensweltorientierung) sowie in methodischer Gesprächsführung
  • Kompetenzen im Bereich der Moderation und Präsentation
  • Methodenkenntnisse im Bereich der Beteiligungsorientierung und Medienpädagogik sind wünschenswert
  • Kompetenzen im Bereich der Projekt- und Maßnahmenplanung sind wünschenswert
  • Fähigkeit, das berufliche Handeln auf eine durch Diversität geprägte Stadtgesellschaft auszurichten
  • Bereitschaft, den Dienst auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten (Abendbereich sowie an Sonn- und Feiertagen) zu verrichten


Darüber hinaus sind uns folgende Kompetenzen in diesem Einsatz besonders wichtig:


  • Persönlichkeitskompetenz: Belastbarkeit | Einfallsreichtum | Flexibilität | Selbständigkeit
  • Soziale Kompetenz: Durchsetzungsfähigkeit | Einfühlungsvermögen | Kontaktfähigkeit | Konfliktfähigkeit
  • Methodenkompetenz: Innovatives Denken | Organisationsvermögen | Überblick | Urteilsfähigkeit


Die Stadt Essen hat Ihnen viel zu bieten:



Wir freuen uns, wenn Sie Kontakt zu uns aufnehmen:

Zum Aufgabeninhalt wenden Sie sich gerne an:
Herrn Kistner, Telefon: 0201/88-51 531, Fachbereich 51 -Jugendamt-.


Zum Ablauf des Bewerbungsverfahrens informieren Sie sich gerne bei:
Frau Semert, Telefon: 0201/88-10 215, Fachbereich 10 -Organisation und Personalwirtschaft-.


Allgemeine Informationen zum Ablauf eines Auswahlverfahrens finden Sie hier.



Kommen Sie zum Team Stadt Essen!

Die Stadt Essen setzt auf eine Kultur der Vielfalt. Wir freuen uns daher auf Ihre Bewerbung, unabhängig Ihres Alters, Geschlechts, Ihrer kulturellen und sozialen Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexuellen Identität.
Wenn Sie Teil unseres Teams werden wollen, dann übersenden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 02.06.2024 über unser Onlineformular.


#teamstadtessen!

Mit über 10.000 Mitarbeitenden sorgen wir uns um die Anliegen der rund 595.000 Essener*innen. Die dabei entstehenden abwechslungsreichen Herausforderungen sind nur mit gutem Personal zu bewältigen. Dafür suchen wir Sie! Werden Sie Teil unseres Teams und unterstützen Sie die Kolleginnen*Kollegen dabei, unsere Stadt noch lebenswerter zu machen.


      

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Porscheplatz 1, 45121 Essen

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Entgeltgruppe S 12 TVöD
Arbeitszeit Teilzeit
Arbeitsort
Porscheplatz 1, 45121 Essen