Sozialpädagogin (m/w/d) Erziehungs- und Familienberatung

Berlin

Das SOS-Familienzentrum Berlin ist eine gemeinwesenorientierte Einrichtung mit den Aufgabenschwerpunkten präventive Familienarbeit, Erziehungs- und Familienberatung und Stadtteilarbeit.

 

Für das Team unserer Erziehungs- und Familienberatung suchen wir zum nächst­mög­lichen Termin eine

 

Sozialpädagogin (m/w/d) Erziehungs- und Familienberatung

 

Teilzeit (bis zu 30  Stunden pro Woche)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie beraten Kinder, Jugendliche und und deren Eltern sowie Paare in verschiedenen Lebenssituationen und in teils interkulturellen Kontexten

  • Mit Empathie und Kreativität gestalten Sie Gruppenangebote wie z.B. Soziales Kompetenztraining oder Trennungs-/ Scheidungskindergruppen

  • Sie bringen neue Ideen zur Weiterentwicklung unseres Angebots ein und setzen diese gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen um

Ihre Qualifikation und Komepetenzen:

  • Abschluss als Sozialpädagogin (m/w/d) oder vergleichbar

  • begonnene oder abgeschlossene kindertherapeutische Zusatzqualifikation

  • Fähigkeit und Interesse, eigenverantwortlich beraterische und therapeutische Prozesse zu gestalten

  • interkulturelle Kompetenz

Unser Angebot:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein attraktives, am TVÖD SuE orientiertes Gehalt

  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl.
    Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit 

  • Jahressonderzahlung und Vermögenswirksame Leistungen

  • Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Sehhilfen etc.

  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV

  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)

 

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) plus freie Tage am 24. und 31.12.

  • Die Möglichkeit, teilweise im Homeoffice zu arbeite

  • individuell planbare berufliche Auszeiten (Sabbatical)

  • anlassbezogene Sonderurlaubsregelungen

     

Ihre berufliche Entwicklung

  • eine fachlich vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe

  • regelmäßige Supervision

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung

  • regelmäßige Teamevents

  • profitieren Sie von unserer Angebotsvielfalt und Expertise als bundesweit tätige und international anerkannte Hilfsorganisation

     

Die Stelle ist zunächst bis 31.12.2023 befristet zu besetzen. 

Ihre Bewerbung:

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button „Jetzt bewerben“. Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen rund um die ausgeschriebene Stelle oder das SOS-Familienzentrum Berlin haben, rufen Sie uns einfach an (Telefon +49 (30) 568910 - 0), Ihre Fragen beantworten wir gerne.

 

SOS-Familienzentrum Berlin

z. Hd. Herr Thomas Walter | Alte Hellersdorfer Straße 77 | 12629 Berlin | Telefon +49 (30) 568910 - 0
fz-berlin@sos-kinderdorf.de

 

Gewinnen Sie einen Einblick in die Arbeit in unserer Einrichtung:

www.sos-kinderdorf.de/familienzentrum-berlin

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Qualifikation Abschluss Hochschule / Duales Studium / Berufsakademie
Keywords Sozialarbeiter/Sozialpädagoge (m/w/d)
Arbeitsort Alte Hellersdorfer Straße 77, 12629 Berlin

Arbeitgeber

SOS-Kinderdorf e.V.

Kontakt für Bewerbung

Herr Thomas Walter

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits