Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Rehabilitationspädagogen, Case Manager (m/w/d) als Bildungsbegleiter in Vollzeit (39,0 Stunden/Woche) in Wetter (Ruhr)

Die Evangelische Stiftung Volmarstein ist eine diakonische Einrichtung der Behinderten-, Kranken- und Seniorenhilfe und bietet umfassende Dienste und Hilfen für den Menschen. Mit rund 3.800 Mitarbeitenden in ihren Einrichtungen und Gesellschaften gehört sie zu den größten Arbeitgebern in der Region. Nähere Angaben zu unserer Stiftung finden Sie im Internet unter www.volmarstein.info.


Die Stelle ist für den Ausbildungsbereich im Berufsbildungswerk (BBW) der Evangelischen Stiftung Volmarstein (ESV) zu besetzen.


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen/eine


Sozialpädagogen, Sozialarbeiter, Rehabilitationspädagogen, Case Manager (m/w/d) als Bildungsbegleiter in Vollzeit (39,0 Stunden/Woche)


Das Berufsbildungswerk der Evangelischen Stiftung Volmarstein ist eine der großen Spezialeinrichtungen für die berufliche Erstausbildung junger Menschen mit Körperbehinderungen und Autismus-Spektrum-Störungen. Wir bilden mehr als 300 junge Menschen umfassend und individuell für die gesellschaftliche und betriebliche Realität aus. www.berufsbildungswerk-volmarstein.de


Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem die durchgehende Steuerung des Rehabilitationsprozesses und der Rehabilitationsplanung, die Schnittstellenarbeit mit allen am Rehabilitationsprozess Beteiligten, Dokumentation und Fortschreibung des Entwicklungsverlaufs im Rehabilitationsplan und die Koordination und Kommunikation aller relevanten Teilschritte mit der zuständigen Rehabilitations-Beratungsfachkraft.


Wir bieten:

  • eine unbefristete Anstellung bei einem der größten Zentren für ganzheitliche Rehabilitation in der Region
  • Vergütung nach BAT-KF inkl. zusätzlicher Altersversorgung und Jahressonderzahlung
  • 5-Tage Woche mit planbaren Arbeitszeiten
  • einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz
  • engagierte Kolleg*innen, Einarbeitung und Ansprechpartner im Team
  • umfangreiche interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • regelmäßige interdisziplinäre Teambesprechungen und Fallgespräche

Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Studium als Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in, Rehabilitationspädagog*in oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung, wünschenswert wäre Erfahrung in der beruflichen und sozialen Eingliederung Jugendlicher und junger Erwachsener
  • Kenntnisse des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarktes sowie der Bildungslandschaft
  • hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • aktive Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • ausgeprägtes Organisations- und Koordinierungsgeschick
  • hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein


Auskunft erteilt:

Alfons Schach, Ausbildungsleitung, Tel. 02335 / 639 - 800


Bewerbungen per E-Mail (ausschließlich in PDF- und JPG-Format) senden Sie bitte unter Nennung unserer Stellennummer 970.21 an bewerbung@esv.de


Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen online (ausschließlich im PDF- und JPG-Format) zu.


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Sonstiges
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Sonstiges
Arbeitsort Hartmannstr. 24, 58300 Wetter (Ruhr)

Arbeitgeber

Berufsbildungswerk Volmarstein

Kontakt für Bewerbung

Frau Stefanie Kraft
Personal und Recht
HR Coordinator Recruiting

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits