Sozialpädagogischer Mitarbeiter (m/w/d) im EnergieSparService in Essen

Sozialpädagogische Begleitung, Beratung und Förderung von Arbeitsuchenden im Energiesparservice sowohl des einzelnen Teilnehmenden als auch gesamt in der Gruppe. Sie arbeiten eng zusammen mit der Fachanleitung sowie vor Ort in einem interdisziplinären Team:
- Akquise von potenziellen Teilnehmenden
- Organisation der Einmündung in das Projekt EnergieSparService
- Fallsteuerung und Kommunikation mit beteiligten Behörden und Einrichtungen
- Mitwirkung an der Entwicklung von Anschlussperspektiven
- ggf. Überleitung in die Arbeitsvermittlung oder andere Fördermaßnahmen
- ggf. Überleitung in flankierende Hilfen (z.B. soziale Beratung, Schuldnerberatung etc.)
- Einzelfallbezogene Netzwerkaufgaben
- Konflikt- und Krisenintervention
- Koordination, Durchführung und Dokumentation der Zwischen- und Abschlussgespräche
- Verfassen von Berichten und Stellungnahmen für den Auftraggeber 
- Einzel- und Gruppenangebote zu Themen wie Kommunikation, Gesundheit, Selbstpräsentation, Resilienz etc. 


Der EnergieSparService Essen ist Teil des bundesweiten Projekts "Stromspar-Check Aktiv" und richtet sich an Essener Bürgerinnen und Bürger, die ihren Energieverbrauch dauerhaft senken und einen Beitrag zum Umweltschutz leisten möchten. Diese werden auf Wunsch von unseren Stromsparhelfer-Teams besucht und beraten. Diese kostenlosen Haushalts-Checks werden im gesamten Essener Stadtgebiet angeboten. 
Die Sozialpädagogische Begleitung unterstützt die beschäftigten langzeitarbeitslosen Menschen im EnergieSparService bei der Stabilisierung, beim Abbau von Integrationshemmnissen und bei der Entwicklung von (u.a. beruflichen) Perspektiven. 


Voraussetzungen

- Abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Erziehungswissenschaften, Sozialwissenschaften alternativ: Arbeits- oder Berufspädagogen/-innen mit nachweislich systemischer Coaching-Ausbildung systemische/-r Berater /-in, psychosoziale/-r Berater/-in
- Beratungs- und Gesprächsführungskompetenzen
- Berufserfahrung in der beruflichen Erwachsenenbildung, alternativ in der Beschäftigungsförderung/ in der Betrieblichen Sozialarbeit von Vorteil
- Kenntnisse zur arbeitsmarktpolitischen Förderung der Zielgruppe 
- eigenständiges, zielorientiertes und effektives Arbeiten
- Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte Teamfähigkeit 
- hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
- gute EDV-Kenntnisse
- Erfahrungen im Dokumentationswesen
- Loyalität gegenüber Evangelischer Kirche und Diakonie und die Bereitschaft an der glaubwürdigen Erfüllung diakonischer Aufgaben mitzuwirken

Jetzt bewerben

Sozialpädagogischer Mitarbeiter (m/w/d) im EnergieSparService

Schicke ganz einfach Deine Bewerbung über JOBSNRW.de ab und wir informieren Dich per Email, sobald der Arbeitgeber die Bewerbung heruntergeladen hat.

Bewerbungs-Unterlagen

Bitte füge Dein Anschreiben, Lebenslauf und bei Bedarf bis zu 4 weitere Dokumente hinzu, um die Bewerbung abzuschließen.

Unterstützte Dateiformate sind: .pdf, .doc, .docx, .jpg, .jpeg, .png, .odt, .rtf, .txt. Maximale Dateigröße 5 MB.

NEUE ARBEIT der Diakonie Essen arbeitshilfe- und berufsförderungsgemeinnützige GmbH

NEUE ARBEIT der Diakonie Essen arbeitshilfe- und berufsförderungsgemeinnützige GmbH

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Am Krausen Bäumchen 132, 45136 Essen

Arbeitgeber

NEUE ARBEIT der Diakonie Essen arbeitshilfe- und berufsförderungsgemeinnützige GmbH

Kontakt für Bewerbung

Frau Eva Rohde

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
NEUE ARBEIT der Diakonie Essen arbeitshilfe- und berufsförderungsgemeinnützige GmbH