stellv. Kitaleitung mit anteiliger Freistellung (m/w/d) in Dortmund

Stellenbeschreibung

Die Betreuung, Begleitung und Unterstützung von Kindern und ihren Familien ist für uns bei der AWO eine Herzensangelegenheit.

Unsere individuellen Konzepte brauchen individuelle Menschen.

Unser 5 gruppiges AWO Familienzentrum Burgholzstraße liegt im Herzen der Dortmunder Nordstadt. Wir leben Vielfalt.

Unsere Schwerpunkte liegen in den Bildungsbereichen Musik, Sprache und Bewegung. Wir zeichnen uns durch unser multikulturelles Umfeld und einer gut funktionierenden Netzwerkarbeit im Libellenquartier aus. Zudem sind wir als Carusos-Kita zertifiziert.


Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Unterstützung der Kitaleitung bei Umsetzung und Weiterentwicklung des pädagogischen Konzeptes und der Qualitätsstandards der Kita
  • Mitwirkung bei Team- und Personalentwicklung, Beteiligung an Dienstbesprechungen und Konzeptionstagen
  • Weiterentwicklung und Umsetzung der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Eltern
  • Kooperation mit den unterschiedlichen Netzwerkpartnern (unter anderem mit der Libellengrundschule, "infamile" und der benachbarten AWO Kita Braunschweiger Straße)
  • Umsetzung und Einhaltung gesetzlicher Rahmenbedingungen nach KiBiz
  • Arbeiten mit der Verwaltungssoftware „KiTa-Plus“
  • In unseren Gruppen anteilige pädagogische Arbeit mit Kindern

Voraussetzungen

Wir suchen eine Persönlichkeit mit:

  • einem Berufsabschluss als staatlich anerkannte Erzieher/in (oder einem Studium der Elementarpädagogik, Sozialarbeit, Sozialpädagogik oder Diplom-Pädagogik mit Schwerpunkt Frühpädagogik)
  • Mindestens zweijähriger Berufserfahrung in der Elementarpädagogik und Begeisterung für interkulturelle Pädagogik
  • Wertschätzendem Umgang mit Kindern, Eltern und Mitarbeitern
  • Hoher Motivation und Eigenverantwortung
  • Fähigkeit zu selbstständigem und zielorientiertem Arbeiten
  • Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität


Es erwartet Sie:

  • eine Anstellung zum 15.10.2020 (oder später) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden
  • ein vorerst befristetes Arbeitsverhältnis im Rahmen eines Beschäftigungsverbotes mit anschließender Mutterschutz und Elternzeit bis 31.07.2022 (nach der Rückkehr der Stelleninhaberin würden wir Ihnen gerne ein anderes vergleichbares Stellenangebot in einer unseren Innenstadtkitas machen)
  • eine gute Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • nach Absprache eine mehrtägige Leitungsfortbildung
  • ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem sympathischen Team
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Arbeiterwohlfahrt NRW
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur Fortbildung

Bewerbungshinweise:

  • Stellen-Nr. : 014-2020-122 (Bitte im Bewerbungsanschreiben mit angeben)
  • Postanschrift: Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Dortmund, Klosterstr. 8, 44135 Dortmund


Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Befristete Anstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abschluss Hochschule / Berufsakademie / Duales Studium
Berufskategorie Bildung, Erziehung, Soziale Berufe / Erziehung, Sozialpädagogik
Arbeitsort Burgholzstr. 148 a, 44145 Dortmund

Arbeitgeber

Arbeiterwohlfahrt-Unterbezirk Dortmund

Kontakt für Bewerbung

Frau Petra Bock
Betriebsleiterin Elementarbereich

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Arbeiterwohlfahrt-Unterbezirk Dortmund
Wir benutzen Cookies um die Benutzerfreundlichkeit auf unseren Seiten zu verbessern. Änderst Du die Einstellungen nicht, gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist. Hier kannst Du zu den Einstellungen mehr erfahren.