Verwaltungsbeschäftigte /r in der Sozialtherapeutischen Anstalt Bochum (m/w/d)

Bochum

Verwaltungsbeschäftigte /r in der Sozialtherapeutischen Anstalt Bochum (m/w/d)


Beschreibung der Anstalt

Die Sozialtherapeutische Anstalt Bochum (Neubau) wurde am 1. September 2020 bezogen und ist eine eigenständige Haftanstalt des geschlossenen Vollzuges mit maximal 79 Haftplätzen und ca. 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.


Die Einrichtung hat den Auftrag, Strafgefangene und Sicherungsverwahrte mit besonderen therapeutischen Mitteln und sozialen Hilfen zu befähigen, künftig in sozialer Verantwortung ein Leben ohne Straftaten zu führen. Der Behandlungsauftrag erstreckt sich auf Gefangene, die wegen einer Straftat gegen die sexuelle Selbstbestimmung zu einer Freiheitsstrafe von mehr als 2 Jahren verurteilt worden sind und bei denen eine sozialtherapeutische Behandlung zur Eingliederung angezeigt und erfolgversprechend ist. Außerdem sollen andere Gefangene behandelt werden, wenn besondere therapeutische Mittel und soziale Hilfen zur Verringerung erheblicher Gefahren, die von den Gefangenen für die Allgemeinheit ausgehen, angezeigt und erfolgversprechend sind.


Neben Gefangenen mit zeitigen Freiheitsstrafen werden in der Sozialtherapie Bochum zu einem bestimmten Anteil auch Gefangene mit Anschlusssicherungsverwahrung, Sicherungsverwahrte und Gefangene mit lebenslangen Freiheitsstrafen behandelt.

Die Anstalt verfügt über eine auf die spezifische Klientel zugeschnittene Behandlungskonzeption. Diese versteht sich als dynamisches Instrument, welches unter Berücksichtigung aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse und Auswertung eigener Arbeitsergebnisse stetig fortgeschrieben wird.

 

Aufgaben und Tätigkeiten

Die Stelleninhaberin/der Stelleninhaber ist Mitglied der Verwaltung der Sozialtherapeutischen Anstalt und soll insbesondere dem Psychologischen Dienst zuarbeiten.

  • Unterstützung des Psychologischen Dienstes bei der Durchführung und Auswertung psychologischer Testverfahren (Fachkenntnisse sind nicht erforderlich)
  • Dokumentationstätigkeiten
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten. Aufgrund der Besonderheiten der kleinen Verwaltung der SothA Bochum werden Vertretungen in anderen Verwaltungsabteilungen nach Bedarf übertragen.
  • Die Stelleninhaberin/der Stelleninhaber übernimmt Vertretungen innerhalb der Verwaltung entsprechend der Regelungen im Geschäftsverteilungsplan.

Voraussetzungen

2. Anforderungsprofil

2.1. Sach- und Fachkompetenz

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen oder Verwaltungsbereich
  • Sicherer Umgang mit dem Betriebssystem Microsoft-Windows und gute Anwender-Kenntnisse von Microsoft Office (insbesondere von MS Word und MS Outlook)

 

2.2. Persönliche und soziale Kompetenz

  • Hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit
  • Hohes Maß von Verantwortungsbewusstsein, Vertrauenswürdigkeit und Loyalität
  • Kontaktfreudigkeit und Freude am Arbeiten im Team
  • Flexibilität, Einsatz- und Veränderungsbereitschaft
  • Freundlichkeit und gute Umgangsformen
  • Bereitschaft, sich auf die Klientel einzulassen
  • Organisationsgeschick
  • Fortbildungsbereitschaft

 

Die Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an:

Der Leiter der Sozialtherapeutischen Anstalt Krümmede 3 44791 Bochum

E-Mail Adresse: Verwaltung@sotha.nrw.de


Der Bewerbung sind beizufügen (als PDF-Dateien):

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Bewerbungsfoto
  • Geburtsurkunde, ggf. Heiratsurkunde
  • Schulentlassungszeugnis
  • Arbeitszeugnisse über bisherige Beschäftigungen

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an den Verwaltungsleiter, Herr Böse, 0234-950404 901 oder verwaltung@sotha.nrw.de.

 

Bochum, 12.04.2022

Der Leiter der Sozialtherapeutischen Anstalt

In Vertretung

Böse

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Krümmede 3, 44791 Bochum

Arbeitgeber

Land Nordrhein-Westfalen

Kontakt für Bewerbung

Herr Böse

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits