Verwaltungsfachkraft (m/w/d) in Dortmund

Stellenbeschreibung

Das Wohnhaus Mengede bietet für knapp 30 Menschen mit Behinderungen eine betreute Wohnstruktur in Dortmund-Mengede, die ergänzt wird durch Arbeit in den Dortmunder Werkstätten, aber auch durch Tagesangebote für Menschen, die nicht mehr arbeiten gehen. Das multiprofessionelle Team besteht aus Fachkräften mit pflegerischer, pädagogischer und hauswirtschaftlicher Kompetenz sowie aus Unterstützungskräften zur Betreuung und Assistenz.

Zur Verstärkung unseres Team´s suchen wir eine Verwaltungsfachkraft (m/w/d).



Ihre Aufgaben:

  • Leistungsabrechnung für Bewohnende
  • Erstellen von Heimverträgen
  • Kassenführung und Bargeldverwaltung, Bankkontenüberwachung
  • Buchführungsvorbereitung mit Vorkontierung
  • Bearbeitung der Krankenkassen- und Ämterbelange
  • Vorbereitung von Personaleinstellungen und Angelegenheiten in Verbindung mit dem zentralen Büro
  • Materialbeschaffung mit Angebotsvergleichen nach den Richtlinien der AWO
  • Führen des Schriftverkehrs für die Einrichtungsbelange
  • Akten- und Archivführung
  • Urlaubsvertretung in gleichartigen Einrichtungen
  • Weiterentwicklung der Verwaltungskonzeption


Voraussetzungen

Ihr Profil:

  • die Fähigkeit zur wertschätzenden Kommunikation und Kooperation mit den Bewohnenden, Angehörigen, Mitarbeiter*innen und Vorgesetzten
  • eine abgeschlossene Ausbildung zum/r Büro- oder Industriekaufmann/-frau bzw. einer vergleichbaren Qualifikation und möglichst Berufserfahrung im Verwaltungsbereich
  • die Fähigkeit zu angemessenen Kontakten mit beeinträchtigten Menschen und ihren Angehörigen
  • guten MS-Office Kenntnisse und möglichst in einem EDV-gestützten Abrechnungs- und Personaleinatzprogramm (z.B. His-Office/Timeoffice/Cairful)
  • Verantwortungsbewusstsein und eine gründliche, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • gute Integration in ein bestehenes Team, Offenheit für Veränderungen und neue Lösungsansätze
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Identifikation mit den Werten der AWO


Es erwartet Sie:

  • eine Anstellung ab sofort mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 19,5 Stunden
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • ein interessanter und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem sympathischen Team
  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag der Arbeiterwohlfahrt NRW
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeiten zur Fortbildung


Bewerbungshinweise:

  • Stellen-Nr. : 014-2021-55 (Bitte im Bewerbungsanschreiben mit angeben)
  • Postanschrift: Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk Dortmund, Klosterstr. 8, 44135 Dortmund
  • Bitte bewerben Sie sich online bis zum 30.06.2021

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Teilzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis keine Angabe
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Administration und Verwaltung, Assistenz / Assistenz, Sekretariat, Verwaltung
Arbeitsort Mengeder Straße 491, 44359 Dortmund

Arbeitgeber

Arbeiterwohlfahrt-Unterbezirk Dortmund

Kontakt für Bewerbung

Frau Tanja Kaufmann

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits
Arbeiterwohlfahrt-Unterbezirk Dortmund