Verwaltungsmitarbeiter / Verwaltungsmitarbeiterin (m/w/d)

Essen
Gehaltsinformation: Entgeltgruppe 9a TVöD (VKA) – 3.069,16 € bis 4.258,04 €

Wir, der Regionalverband Ruhr, suchen für unsere eigenbetriebsähnliche Einrichtung RVR Ruhr Grün im Fachbereich Pflege und Unterhaltung Grüne Infrastruktur eine/einen

Verwaltungsmitarbeiter / Verwaltungsmitarbeiterin (m/w/d)

Referenznummer: 770/22

Weitere Informationen zum RVR, zu beruflichen Aspekten und zu dieser Stelle finden Sie unter www.karriere.rvr.ruhr. Informationen zu RVR Ruhr Grün finden Sie hier: Regionalverband Ruhr - RVR Ruhr Grün.

Aufgabengebiet:

Verwaltungsaufgaben

  • Vollständige Bearbeitung aller Direktaufträge

  • Unterstützung bei komplexen und übergreifenden Vergaben

  • Führen der Projektlisten

  • Unterstützung bei der Führung von Haushalts- und Förderanträgen

  • Bearbeiten und Prüfen der Quartalsberichte


Assistenz

  • Unterstützung der Fachbereichsleitung II und IV

  • Sekretariatsarbeiten, wie z. B. Führen der Korrespondenz, Telefondienst, Führen des Terminkalenders

  • Sitzungsvor- und -nachbereitungen

  • Recherchen (print und online) sowie Beschaffung von Fachinformationen

  • Verteilung der ein- und ausgehenden Dienstpost und Lieferungen

  • Materialanforderungen und -ausgabe 

Unsere Erwartungen an Ihre Person:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r, Rechtsanwalts- und Notargehilfe/-gehilfin oder kaufmännische Ausbildung

  • Kenntnisse oder Erfahrungen in den beschriebenen Aufgabenfeldern oder die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen

  • Kenntnisse im Bereich Vergabe (VOB, UVgO)

  • Kenntnisse im Bereich NKF

  • Sicherer Umgang mit MS-Office

  • Gute Kommunikationsfähigkeit

  • Selbständige Arbeitsweise

  • Bereitschaft zur Kooperation und Teamarbeit

  • Pkw-Führerschein der Klassen B/BE

Wir bieten Ihnen:

  • Sinnstiftende Tätigkeit zum Wohle der Metropole Ruhr

  • Krisensicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst

  • Chancengleiches und tolerantes Miteinander

  • Mobiles Arbeiten bis zu 40 % der Arbeitszeit

  • Gleitende Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit

  • Gute Rahmenbedingungszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexible Teilzeitmöglichkeiten, betriebliche Kleinkindbetreuung

  • Entlohnung nach TVöD, Jahressonderzahlung, Leistungsorientierte Bezahlung, Zusatzversorgung, Vermögenswirksame Leistung

  • Zuschuss zum ÖPNV-Ticket, Mitarbeiterparkplätze

  • 30 Tage Urlaub

  • Ganzheitliches Angebot zur Erhaltung der Gesundheit

  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Weitere Stellendetails:

Vertragsbeginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Vertragsdauer: unbefristet

Arbeitszeit: Vollzeit (39,0 Wochenstunden)

Eingruppierung: Entgeltgruppe 9a TVöD (VKA) – 3.069,16 € bis 4.258,04 €

Dienstort: Essen 

 

Rechtliche Hinweise:

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar, sofern sichergestellt werden kann, dass das volle Stundenvolumen abgedeckt wird und die notwendige zeitliche Flexibilität gegeben ist.

Wir verfolgen aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern im Beruf. 

Bewerbungen geeigneter schwer behinderter bzw. gleichgestellter Menschen im Sinne des Sozialgesetzbuches IX sind wünschenswert. Es wird empfohlen, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.

Die Bewerbungsfrist endet mit Ablauf des 09.10.2022.

 

Kontakt:

Fachliche Informationen:

Herr Böse, Tel. 0201/2069-421

E-Mail: boese@rvr.ruhr

 

Herr Dr. Bieker, Tel. 0201/2069-392
E-Mail: bieker@rvr.ruhr
 
Informationen zum Auswahlverfahren:      

Frau Keppler, Tel. 0201/2069-752

E-Mail: keppler@rvr.ruhr

Mehr zum Job

Gehaltsinformation Entgeltgruppe 9a TVöD (VKA) – 3.069,16 € bis 4.258,04 €
Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Vollzeit
Qualifikation Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Keywords Verwaltungsfachangestellter (m/w/d), Rechtsanwalts- und Notargehilfe (m/w/d)
Arbeitsort Kronprinzenstr. 35, 45128 Essen

Arbeitgeber

Regionalverband Ruhr

Kontakt für Bewerbung

Frau Keppler

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits