Wasserbauer*in (m/w/d)

Arnsberg

Die Bezirksregierung Arnsberg ist die Vertretung der Landesregierung Nordrhein-Westfalen im Regierungsbezirk Arnsberg. Mit rund 1.800 Beschäftigten an verschiedenen Standorten nehmen wir vielfältige Fachaufgaben in den Bereichen Gesundheit und Sozialwesen, Regionale Entwicklung und Wirtschaft, Bildung, Umwelt und Arbeitsschutz sowie Bergbau und Energie wahr. Wir verstehen uns als verantwortungsvolle Dienstleister*innen, die staatliche, kommunale sowie verbandliche Interessen zusammenführen. Im Mittelpunkt unseres Handelns stehen die nachhaltige Weiterentwicklung von Südwestfalen und dem östlichen Ruhrgebiet sowie die Lebensqualität der auf 8.000 Quadratkilometern lebenden 3,5 Millionen Menschen.


Sie wollen einen aufregenden Beruf mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten? Dann werden auch Sie Teil unseres Teams!

Die Bezirksregierung Arnsberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Dezernat 54 am Dienstort Delbrück-Boke oder Lippstadt-Benninghausen jeweils eine/einen


Wasserbauer*in (m/w/d)

(bis Entgeltgruppe 6 TV-L)

Die ausgeschriebenen Stellen sind unbefristet.

 

Das Dezernat 54 ist zuständig für „Wasserwirtschaft – einschließlich „anlagenbezogener Umweltschutz“.

Die Bezirksregierung Arnsberg ist hier u. a. zuständig für die Gewässerunterhaltung an ca. 112 km langen Gewässerabschnitten der Lippe und der Ruhr.


Ihre Aufgaben

Zu den Aufgaben der Gewässerunterhaltung im Außendienst gehören insbesondere:

  •          Gehölzpflanz- und Pflegearbeiten
  •          ökologische Gestaltung der Ufer und der Aue
  •          Wartung und Betrieb der Wehr- und Schleusenanlagen
  •          Böschungspflege
  •          Erhaltung des erforderlichen Abflussquerschnittes
  •          Vermessungsarbeiten im Gewässerbett und in der Aue
  •          Bewirtschaftung landeseigener Flächen
  •          Sicherungsarbeiten bei Hochwasserereignissen

Voraussetzungen

Ihr fachliches Profil

Bewerberinnen und Bewerber müssen über folgende Voraussetzung verfügen:

  • Erfolgreicher Abschluss einer Ausbildung als Wasserbauer/-in oder einer vergleichbaren handwerklichen Ausbildung mit mind. 2-jähriger Dauer, z. B. des Bauhauptgewerbes oder des Garten- und Landschaftsbaus.
  • Führerschein der Klassen B/BE

 

Wünschenswert wären darüber hinaus:

  •          Führerschein der Klassen C/CE
  •          „Motorsägenschein“
  •          Erfahrung im Umgang mit bzw. Bedienen von Bau- und Landwirtschaftsmaschinen

 

Ihr persönliches Profil

Die Aufgabe ist sowohl durch ökologische als auch durch technische Fragestellungen geprägt. Dies erfordert eine offene und kooperative Arbeitsweise im Team. Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein wird erwartet.

Der Einsatz erfolgt am Betriebshof in Delbrück-Boke oder in Lippstadt-Benninghausen. Ein gelegentlicher Einsatz an dem jeweils anderen Betriebshof bleibt vorbehalten.

 

Wir bieten Ihnen

  •          Spannende Themen! https://www.bra.nrw.de/751880
  •          Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf! Sie können Privates und Berufliches durch flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office in ein ausgewogenes und gesundes Gleichgewicht bringen.
  •          Familienfreundlichkeit! Sie erfahren in unterschiedlichen Lebenssituationen Unterstützung – FAMILIE wird hier großgeschrieben, dafür sind wir zertifiziert!
  •          Individuelle Entwicklung! Sie profitieren von einem umfangreichen Fortbildungsangebot mit jährlich über 1000 Seminaren u. a. in der Fortbildungsakademie des Landes NRW.
  •          Gesundes Arbeiten! Sie fördern Ihre Gesundheit durch die attraktiven Angebote unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements.
  •          Weitere Informationen zu uns als Arbeitgeber finden Sie unter: https://karriere.nrw/das-land-...


Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt – abhängig von der Qualifizierung - bis in die Entgeltgruppe 6. Entwicklungsmöglichkeiten sind gegeben.

 

Wollen Sie ein Teil unseres Teams werden?

Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung mit den erforderlichen Unterlagen bis zum 20.05.2022 (Eingang bei der Bezirksregierung Arnsberg) unter Nennung der Kennziffer „Dez. 54 – Betriebshöfe“ postalisch an die

Bezirksregierung Arnsberg

Dezernat 11

Seibertzstraße 1

59821 Arnsberg


oder elektronisch an bewerbungen11@bra.nrw.de in einer einzigen PDF-Datei von maximal 30 MB Größe.

Bei Fragen zu fachlichen Inhalten steht Ihnen Herr Detering (Tel.: 02931 82 5801) und bei Fragen zum Bewerbungsverfahren Herr Bräutigam (Tel.: 02931 82 2156) zur Verfügung.


Ihrer Bewerbung legen Sie bitte diejenigen Unterlagen bei, die gemäß der Bewerbungscheckliste erforderlich sind. Sie finden diese Checkliste auf der Seite https://www.bra.nrw.de/-696 im Downloadbereich.

Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen lediglich in Kopie ein, da wir diese nicht zurücksenden.


Mit der Zusendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten im Rahmen des Auswahlverfahrens bei der Bezirksregierung Arnsberg automatisiert weiterverarbeiten, speichern und übermitteln.

Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.


Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Daher sind wir an der Bewerbung von entsprechend qualifizierten Frauen besonders interessiert. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.


Wir begrüßen die Bewerbung von schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen nach Maßgabe des SGB IX.

Kulturelle Vielfalt ist uns in der Landesverwaltung wichtig, daher freuen wir uns ebenfalls über Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund.

Wir freuen uns auf Sie!

 

www.bra.nrw.de

Mehr zum Job

Anzeigenart Stellenangebot
Arbeitszeit Vollzeit
Vertragsart Festanstellung
Berufliche Praxis mit Berufserfahrung
Aus- und Weiterbildung Abgeschlossene Berufsausbildung / Lehrabschluss
Berufskategorie Forst- und Landwirtschaft / Garten- und Landschaftsbau, Gärtner, Florist
Arbeitsort Seibertzstr. 1, 59821 Arnsberg

Arbeitgeber

Land Nordrhein-Westfalen

Kontakt für Bewerbung

Herr Timo Bräutigam

Mehr zum Arbeitgeber

Benefits