62 Stellenangebote als Facility Manager (m/w/d) in Nordrhein-Westfalen

Hausmeisterin / Hausmeister (w/m/d)
Land Nordrhein-Westfalen
Essen

Wir sind eine junge, innovative Universität mitten in der Metropole Ruhr. Ausgezeichnet in Forschung und Lehre denken wir in Möglichkeiten statt in Grenzen und entwickeln Ideen mit Zukunft. Wir leben Vielfalt, fördern Potenziale und engagieren uns für Bildungsgerechtigkeit, die diesen Namen verdient. Die Universität Duisburg-Essen (UDE) sucht am Campus Essen, im Dezernat Gebäudemanagement, Sachgebiet Liegenschaftsmanagement drei Hausmeister:innen (w/m/d) (Entgeltgruppe 5 TV-L)   Begeisterung für handwerkliche und serviceorientierte Dienstleistungen? Im Team infrastrukturelles Gebäudemanagement (IGM) arbeiten fachkundige Mitarbeiter:innen des Liegenschaftsmanagements und der zentralen Raumvergabe. Die Kernkompetenz liegt darin, einen störungsfreien funktionierenden Campus- und Lehrbetrieb aufrechtzuerhalten und als Schnittstelle zwischen allen Bereichen des Gebäudemanagements, den Lehrenden sowie der gesamten Verwaltung zu agieren. Das Liegenschaftsmanagement mit den sehr engagierten Hausmeister:innen ist zuständig für die Aufrechterhaltung von Sauberkeit, Ordnung und Sicherheit in den Gebäuden und auf den Außenflächen. Bei Einzel- und Großumzügen stehen wir ebenfalls zur Verfügung, um zu unterstützen und zu beraten. Die gesamte Aufgabenbewältigung erfordert aber auch den gezielten Einsatz von externen Fachfirmen (z. B. Wachschutz, Fensterreinigung).   Ihre Aufgaben Ihre Aufgabe ist die Betreuung verschiedener Gebäude der Universität. Es müssen insbesondere die folgenden Aufgaben im Schichtdienst (früh/spät) erledigt werden: Sie kümmern sich um die Ordnung und Sicherheit in den betreuten Gebäuden und Liegenschaften (z. B. im Rahmen von Maßnahmen zur Brandverhütung und Unfallprävention). Sie übernehmen Schließdienste, Verwahrung und Ausgabe von Schlüsseln Sie übernehmen Reinigungskontrollen Sie begleiten externe Unternehmen, z. B. bei der Fensterreinigung Sie sind dafür zuständig, nicht genehmigte Aushänge und Plakate zu entfernen Sie unterstützen bei Veranstaltungen, z. B. bei der Vorbereitung der Räumlichkeiten Sie erledigen kleinere Reparaturarbeiten, die Ihren beruflichen Fähigkeiten entsprechen Sie übernehmen die Begleitung von größeren Umzügen sowie die Durchführung von kleineren Umzügen und sonstigen Transporten   Ihr Profil erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Handwerk im Bereich des Bauhaupt- oder Bauneben-gewerbes und mehrere Jahre Berufserfahrung volle körperliche Einsatzfähigkeit und Belastbarkeit Serviceorientierung, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit, Durch-          setzungsfähigkeit, Kooperationsfähigkeit, eigenständiges Arbeiten teamorientierte Arbeitsweise   Sie erwartet ein sicheres und unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem abwechslungsreichen, vielseitigen Aufgabengebiet und ein lebendiger Arbeitsbereich eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit mit großem Gestaltungspotenzial, bei der Sie Kontakte mit nahezu allen Bereichen der UDE haben ein Arbeitsumfeld mit einem respektvollen, wertschätzenden Miteinander Familienfreundlichkeit durch Betreuungsangebote für Ihre Kinder Beratung bei familiären Pflegeaufgaben ein breit aufgestelltes Fort- und Weiterbildungsangebot, individuelle Einarbeitung eine sehr gute ÖPNV-Anbindung und kostenfreie Parkplätze attraktive Sport- und Gesundheitsangebote (Hochschulsport)   Besetzungszeitpunkt nächstmöglich Vertragsdauer unbefristet Arbeitszeit Vollzeit im Schichtdienst (Teilzeitbeschäftigung ist nicht möglich) Bewerbungsfrist  31.05.2024   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung (https://udue.de/bewerben25724) mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Anlagen)  unter Angabe der Kennziffer 257-24.   Weitere Informationen zur Stelle erhalten Sie bei Herrn Patrick Menn (Telefon: 0201/183-4667, E-Mail: patrick.menn@uni-due.de) und zum Bewerbungsverfahren im Personalsachgebiet bei Frau Voigt (Telefon: 0203/379-1189, E-Mail: claudia.voigt@uni-due.de). Die Universität Duisburg-Essen verfolgt das Ziel, die Vielfalt ihrer Mitglieder zu fördern (siehe www.uni-due.de/diversity). Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter Menschen i. S. des § 2 Abs. 3 SGB IX sind erwünscht.

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Gebäudemanagerin / Gebäudemanager (w/m/d)
Land Nordrhein-Westfalen
Düsseldorf

Stellenbezeichnung: Gebäudemanagerin / Gebäudemanager (w/m/d) Die Niederlassung Düsseldorf des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Immobilienabteilung Inneres eine/n Gebäudemanagerin / Gebäudemanager (w/m/d)   Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer, Vermieter und Betreiber fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit rund 4.000 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,3 Millionen Quadratmetern und jährlichen Mieterlösen von rund 1,5 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Mehr als 2.800 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Wirken Sie mit bei der Umsetzung der Klimaneutralen Landesverwaltung bis 2030! Gestalten auch Sie mit uns zusammen das klimaneutrale Immobilienportfolio des Landes NRW! – Mehr Infos finden Sie unter http://www.blb.nrw.de/.   Ihre Vorteile - Darauf können Sie sich freuen! Work-Life-Balance / Flexibilität: Bei uns können Sie flexibel zwischen 06:00 - 20:00 Uhr arbeiten, ohne feste Kernarbeitszeit und mit einem Gleitzeitkonto  Home-Office / Mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit bis zu 60 % pro Woche mobil aus ganz Deutschland zu arbeiten Sicherheit: Sie profitieren von einem unbefristeten und langfristig sicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Rahmenbedingungen Onboarding: Sie starten ab dem ersten Tag mit einem individuellen Einarbeitungsplan und einem persönlichen Mentoring Weiterbildung und Karriere: Wir unterstützen Sie über unsere interne Weiterbildungsakademie und gestalten mit Ihnen individuell Ihren persönlichen und fachlichen Karriereweg Betriebliche Altersvorsorge:  Mit unserer betrieblichen Altersvorsorge VBL sichern Sie sich eine Basisversicherung für eine lebenslange Betriebsrente Nachhaltigkeit: Wir nehmen landesweit eine Vorbildfunktion bei Maßnahmen zur CO2-Reduktion ein. Gestalten auch Sie mit uns zusammen das klimaneutrale Immobilienportfolio des Landes NRW! Einzigartige Bauprojekte: Sie erhalten spannende Einblicke in die vielseitigen und außergewöhnlichen Bauprojekte des Landes NRW   Ihre Aufgaben und Möglichkeiten Sie sind zuständig für die Umsetzung des technischen und infrastrukturellen Gebäudemanagements und steuern die Dienstleister Ihnen obliegt die Sicherstellung der Betreiberverantwortung mit Hilfe von softwareunterstützten Prüf- und Wartungsplänen Ebenfalls fallen die Pflege erforderlicher Daten sowie die Sicherstellung der Datenqualität in Ihren Aufgabenbereich Sie sind beteiligt an der Vorbereitung von Ausschreibungen für Instandsetzungsaufgaben Sie wirken bei der Sicherstellung der Nebenkostenabrechnung und Dienstleistungsfaktura mit Sie übernehmen die fachliche Beratung des Eigentümervertreters sowie der Kunden des BLB NRW   Ihr Profil Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) der Fachrichtung Facility Management, Technische Gebäudeausrüstung, Elektrotechnik, Versorgungstechnik, Bauingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs oder Sie verfügen über einen erfolgreichen Abschluss zur staatlich geprüften Technikerin / zum staatlich geprüften Techniker bzw. über einen Abschluss als Meisterin oder Meister in einer der o. g. Fachrichtungen und eine mindestens sechsjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Tätigkeit ingenieur­mäßigen Zuschnitts (z. B. durch Arbeitszeugnisse zu belegen) Idealerweise verfügen Sie über Grundkenntnisse im technischen und infrastrukturellem Gebäudemanagement Wünschenswert wären Kenntnisse der einschlägigen relevanten Rechtsvorschriften (z.B. VOB, VOL, DIN etc.) Sie sind eine teamorientierte Persönlichkeit mit Durchsetzungsstärke,  Verhandlungs- und Organisationsgeschick sowie starker Kundenorientierung Ihr sicherer Umgang in der Anwendung von MS-Office sowie einschlägige Methoden- und Softwarekenntnisse runden Ihr Profil ab Sie bringen sichere Deutschkenntnisse mit, welche dem Sprachniveau C1 (fließend in Wort und Schrift) entsprechen Sie haben die Bereitschaft und Befähigung zur Führung eines Dienst-KFZ   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Portal bis zum 19.06.24. Bewerbungen per E-Mail oder Post können leider nicht berücksichtigt werden.   Ihr Entgelt Je nach persönlichen und betrieblichen Voraussetzungen ist für Tarifbeschäftigte ein Entgelt von der Entgeltgruppe E10 bis zur E12 TV-L (ca. 44.900,00 € - ca. 73.500,00 € jährlich) mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z.B. Betriebliche Altersvorsorge) möglich. Eine statusgleiche Übernahme von beamteten Bewerberinnen und Bewerbern ist bis zu einem Amt der Besoldungsgruppe A 12 LBesO A möglich.    Was uns ausmacht ... Wir wünschen uns Menschen mit Leidenschaft und Persönlichkeit, die bei außergewöhnlichen Projekten mitwirken wollen. Der BLB NRW fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden und begrüßt deshalb Bewerbungen von Menschen, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung (§ 2 SGB IX) oder sexueller Identität. Wir begrüßen Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen und werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Wir freuen uns zudem insbesondere über Bewerbungen von Frauen und bevorzugen diese nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar. Wir leben eine Unternehmenskultur der Offenheit, Diversität und Wertschätzung und schaffen so ein Umfeld, in dem sich das persönliche Potenzial bestmöglich entfalten kann.   Fachliche Ansprechpartnerin: Dorit Wagener, 0211 61707 530 Recruiter: Thomas Beißel, 0211 61700 239

Objektmanagerin / Objektmanager (w/m/d)
Land Nordrhein-Westfalen
Köln

Die Niederlassung Köln des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Objektmanagerin / Objektmanager (w/m/d)    Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit rund 4.000 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,3 Millionen Quadratmetern und jährlichen Mieterlösen von rund 1,5 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen und modernisieren technisch und architektonisch hoch komplexe Immobilien für Hochschulen, Justiz und Landesverwaltung – auch im Auftrag des Bundes. Der BLB NRW nimmt beim Bau und Betrieb von Gebäuden landesweit eine Vorbildfunktion bei Maßnahmen zur CO2-Reduktion ein. Damit arbeitet er aktiv am Ziel der bilanziell Klimaneutralen Landesverwaltung bis 2030 mit. Wirken Sie mit! Gestalten auch Sie mit uns zusammen das klimaneutrale Immobilienportfolio des Landes NRW! Mehr als 2.800 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Mehr Informationen über den BLB NRW und die jeweiligen Standorte finden Sie auf unserer Internetseite http://www.blb.nrw.de/.   Ihre Vorteile - Darauf können Sie sich freuen Flexibilität: Bei uns können Sie flexibel zwischen 06:00 - 20:00 Uhr arbeiten, ohne feste Kernarbeitszeit und mit einem Gleitzeitkonto. Home-Office / Mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit bis zu 60 % pro Woche mobil aus ganz Deutschland zu arbeiten. Sicherheit: Sie profitieren von einem unbefristeten und langfristig sicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Rahmenbedingungen. Onboarding: Sie starten ab dem ersten Tag mit einem individuellen Einarbeitungsplan und einem persönlichen Mentoring. Weiterbildung und Karriere: Zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung unterstützen wir Sie über unsere interne Weiterbildungsakademie mit zielgerichteten Trainings und gestalten mit Ihnen individuell Ihren Karriereplan. Betriebliche Altersvorsorge: Wir sorgen für Ihre Zukunft. Mit unserer betrieblichen Altersvorsorge VBL sichern Sie sich eine Basisversicherung für eine lebenslange Betriebsrente. Nachhaltigkeit: Wir nehmen beim Bau und Betrieb von Gebäuden landesweit eine Vorbildfunktion bei Maßnahmen zur CO2-Reduktion ein. Gestalten auch Sie mit uns zusammen das klimaneutrale Immobilienportfolio des Landes NRW!   Ihre Aufgaben und Möglichkeiten Sie stellen die immobilienbezogenen Aufgaben zur Eigentümer- und Betreiberverantwortung für das Ihnen zugewiesene Teilportfolio sicher Sie betreuen Liegenschaften unter kaufmännischen Gesichtspunkten aus Sicht des Eigentümers und fungieren als ständiger Ansprechpartner für den Kunden Sie sind zuständig für ein kontinuierliches Bestands- und Flächenmanagement Sie arbeiten an der Umsetzung von Objektwirtschaftsplänen sowie der operativer Planung mit Im Bereich Hochschule entwickeln Sie Projekten in der Leistungsphase 0 mit und begleiten derselben in Planung und Ausführung Sie beauftragen und begleiten bauliche Vorhaben im Rahmen von Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen sowie Bauherrenaufgaben  Sie übernehmen die Beratung bei Neu-, Erweiterungsbauten und Instandsetzungsmaßnahmen   Ihr Profil Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) der Fachrichtungen Architektur, Immobilienwirtschaft, Facility Management oder eines vergleichbaren Studienganges Ihre Begeisterung steckt an! Sie verstehen es Ihre Ideen und Ziele zu verkaufen und haben dabei eine systematische, lösungsorientierte und pragmatische Arbeitsweise Bereichsübergreifendes Handeln ist für Sie selbstverständlich. Sie kommunizieren gerne mit internen und externen Ansprechpartnern und haben dabei ein wirkungsvolles Auftreten Neben Ihren ausgeprägten Managementkompetenzen rundet Ihre starke Kundenorientierung Ihr Profil ab Sie bringen sichere Deutschkenntnisse mit, welche mindestens dem Sprachniveau C1 (fließend in Wort und Schrift) entsprechen Sie besitzen die Bereitschaft und Befähigung zur Führung eines Dienst-KFZ.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal bis zum 27.05.2024.   Ihr Entgelt Je nach persönlichen Voraussetzungen ist für Tarifbeschäftigte ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E12 TV-L mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z.B. Betriebliche Altersvorsorge) möglich. Eine statusgleiche Übernahme von beamteten Bewerberinnen und Bewerbern ist bis zu einem Amt der Besoldungsgruppe A 12 LBesO A möglich. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.   Was uns ausmacht ... Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur  Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt.   Fachliche Ansprechpartnerin: Eva Voigt, +49 221 35660 142 Recruiter: Daniel Graes, +49 211 61700 766

Immobilienmanagerin / Immobilienmanager (w/m/d)
Land Nordrhein-Westfalen
Duisburg

Die Niederlassung Duisburg des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Immobilienmanagerin / Immobilienmanager (w/m/d)    Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit rund 4.000 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,3 Millionen Quadratmetern und jährlichen Mieterlösen von rund 1,5 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen und modernisieren technisch und architektonisch hoch komplexe Immobilien für Hochschulen, Justiz und Landesverwaltung – auch im Auftrag des Bundes. Der BLB NRW nimmt beim Bau und Betrieb von Gebäuden landesweit eine Vorbildfunktion bei Maßnahmen zur CO2-Reduktion ein. Damit arbeitet er aktiv am Ziel der bilanziell Klimaneutralen Landesverwaltung bis 2030 mit. Wirken Sie mit! Gestalten auch Sie mit uns zusammen das klimaneutrale Immobilienportfolio des Landes NRW! Mehr als 2.800 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Mehr Informationen über den BLB NRW und die jeweiligen Standorte finden Sie auf unserer Internetseite http://www.blb.nrw.de/.   Ihre Vorteile - Drauf können Sie sich freuen! Flexibilität: Bei uns können Sie flexibel zwischen 06:00 - 20:00 Uhr arbeiten, ohne feste Kernarbeitszeit und mit einem Gleitzeitkonto. Home-Office / Mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit bis zu 60 % pro Woche mobil aus ganz Deutschland zu arbeiten. Sicherheit: Sie profitieren von einem unbefristeten und langfristig sicheren Arbeitsplatz mit attraktiven Rahmenbedingungen. Onboarding: Sie starten ab dem ersten Tag mit einem individuellen Einarbeitungsplan und einem persönlichen Mentoring. Weiterbildung und Karriere: Zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung unterstützen wir Sie über unsere interne Weiterbildungsakademie mit zielgerichteten Trainings und gestalten mit Ihnen individuell Ihren Karriereplan. Betriebliche Altersvorsorge: Wir sorgen für Ihre Zukunft. Mit unserer betrieblichen Altersvorsorge VBL sichern Sie sich eine Basisversicherung für eine lebenslange Betriebsrente. Nachhaltigkeit: Wir nehmen beim Bau und Betrieb von Gebäuden landesweit eine Vorbildfunktion bei Maßnahmen zur CO2-Reduktion ein. Gestalten auch Sie mit uns zusammen das klimaneutrale Immobilienportfolio des Landes NRW! Einzigartige Bauprojekte: Sie erhalten spannende Einblicke in die vielseitigen und außergewöhnlichen Bauprojekte des Landes NRW.   Ihre Aufgaben und Möglichkeiten Sie sind Immobilienmanagerin/Immobilienmanager (w/m/d) am Dienstort Duisburg für eine Abteilung aus dem Immobilienmanagement. Sie betreuen wahlweise die Finanzämter und sonstige Ressorts, die Justizvollzugsanstalten, die Liegenschaften aus dem Bereich der Gerichte oder aus dem Hochschulvermögen. In dieser Funktion:  stellen Sie die immobilienbezogenen Aufgaben zur Eigentümerverantwortung für das Ihnen zugewiesene Teilportfolio sicher betreuen Sie Liegenschaften unter kaufmännischen Gesichtspunkten aus Sicht des Eigentümers und fungieren als ständiger Ansprechpartner für den Kunden beraten Sie intern neben der Abteilungsleitung Immobilienmanagement die Projektsteuerer für Ihre laufenden Bauprojekte und die Abteilung Portfoliomanagement bei abzuschließenden Verträgen und Vertragsergänzungen vor Übergang in den Bestand sind Sie verantwortlich für ein kontinuierliches Bestands- und Flächenmanagement sowie die Bewirtschaftung der Mietverträge Ihres Teilportfolios agieren Sie als Organisator (w/m/d) und Koordinator (w/m/d) und stehen im ständigen Austausch mit anderen Abteilungen um sicherzustellen, dass die strategischen Ziele und laufenden Projekte umgesetzt werden tragen Sie maßgeblich dazu bei, die Ihnen übertragenen Immobilien dem Zielerreichungsgrad der klimaneutralen Landesverwaltung näher zu bringen arbeiten Sie bei der Erstellung der operativen Planung mit und setzen darin beschlossenen Maßnahmen um bereiten Sie Analysen und Berichte als Steuerungsinstrument und zur Entscheidungsvorbereitung vor und präsentieren diese   Ihr Profil Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) in der Fachrichtung Immobilienwirtschaft, Real Estate Management, Facility Management, Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Bau oder Immobilien Bei Bewerberinnen und Bewerbern anderer Studienfachrichtungen ist ein Nachweis der beruflichen Tätigkeiten mit direktem Bezug zum Bau-/Immobilienmanagement den Bewerbungsunterlagen beizufügen Sie bringen bereits Berufserfahrung aus dem Bau- und Immobilienumfeld mit oder wollen direkt nach Abschluss Ihres Studiums Ihre Karriere mit uns starten Erfahrungen im Projektmanagement sind wünschenswert Bauliche Zustände können Sie vor Ort hinsichtlich Ihrer Qualität beurteilen und steuernd einwirken Sie sind routiniert im Umgang mit Standard-IT-Systemen (z. B. MS Office) und aufgeschlossen gegenüber der Anwendung von SAP Sie verstehen es mit Ihrer Begeisterung anzustecken! Ihre Ideen und Ziele verkaufen Sie und haben dabei eine systematische, lösungsorientierte und pragmatische Arbeitsweise Sie handeln mit einer Selbstverständlichkeit bereichsübergreifend. Dabei kommunizieren Sie gerne mit internen und externen Ansprechpartnern (w/m/d) und treten wirkungsvoll und sympathisch auf Ausgeprägte Managementkompetenzen sowie eine starke Kundenorientierung runden Ihr Profil ab Neben Ihrer hohen Motivation, Flexibilität, und Zielorientierung verfügen Sie ebenfalls über eine ausgeprägte sprachliche Kompetenz Sie besitzen die Bereitschaft und Befähigung zur Führung eines Dienst-KFZ   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 07.06.2024.   Ihr Entgelt Je nach persönlichen Voraussetzungen ist für Tarifbeschäftigte ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E12 TV-L mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z.B. Betriebliche Altersvorsorge) möglich. Eine statusgleiche Übernahme von beamteten Bewerberinnen und Bewerbern ist bis zu einem Amt der Besoldungsgruppe A 12 LBesO A möglich. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.   Was uns ausmacht ... Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur  Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt.   Fachliche/r Ansprechpartner/in: Andrea Höhnerbach, +49 203 98711 431 Recruiter/in: Thai Ha Duong, +49 211 61700162

Leiter Qualitätssicherung (m/w/d)
Metaq GmbH
Wuppertal

Wir sind Lösungsanbieter für Präzisionsteile aus Metall. Nach Kundenvorgaben realisieren wir Prototypen und Serienprodukte – von der Platine bis zum fertigen Biegeteil – mit höchster Genauigkeit. Hierfür setzen wir verschiedene Verfahren ein: fotochemisches Ätzen und Laserschneiden. Grundlage für die zu fertigenden Präzisionsteile sind Daten, die verfahrensspezifisch digitalisiert werden. Diese Soft-Tools bieten den Vorteil, dass sie schnell erstellt und problemlos geändert werden können. Unser Leistungsspektrum reicht von der Metallfolie ab 0,01 mm Stärke bis hin zu Materialien von 5 mm Stärke. Nach dem Schneid- oder Ätzprozess können die Teile auf Wunsch gebogen, beschichtet, poliert und beschriftet werden. Wir bieten das an, was unsere Kunden benötigen. Seit über 50 Jahren vertrauen führende Technologieunternehmen auf unsere Expertise, Qualität und Zuverlässigkeit. Das Metaq-Team zählt rund 45 Mitarbeiter*innen. Wir schätzen Engagement, Eigenverantwortung und kundenorientiertes Denken. Jede und jeder kann sich mit ihren/seinen individuellen Fähigkeiten einbringen und wer beruflich „über den eigenen Tellerrand hinausschauen möchte“, findet hier die passenden Möglichkeiten. Um mit den Marktanforderungen Schritt zu halten, lernen wir täglich dazu und befinden uns in permanenter Veränderung mit dem Ziel, die Entwicklungschancen heute und in der Zukunft zu nutzen. Über Kollegen und Kolleginnen, die diesen spannenden Weg mit uns gemeinsam gehen möchten, freuen wir uns. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter der Qualitätssicherung (m/w/d).