Erzieherin (m/w/d) oder gleichwertige Qualifikation im Krippenbereich

Worpswede
SOS-Kinderdorf e.V.

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Der SOS-Kinderdorf e.V. ist eine renommierte Hilfsorganisation und ein freier, gemeinnütziger Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit 38 Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet und rund 4.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Das SOS-Kinderdorf Worpswede ist Teil des bundesweiten Trägervereins SOS-Kinderdorf e.V.
Mit über 300 Mitarbeitenden arbeiten wir als freier Träger zwischen Weser und Elbe in allen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe. Aufbauend auf unseren starken Wurzeln, fördern und begleiten wir heute über 1000 Kinder, Jugendliche und ihre Familien in Beratung, Tagesbetreuung und Hilfen zur Erziehung. In unseren Angeboten geben wir dabei verlässliche Bindung, einen sicheren Ort und eine tragfähige Gemeinschaft. 

Für unsere neue Krippengruppe im SOS-Kinderdorf Worpswede suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Erzieherin (m/w/d) oder gleichwertige Qualifikation 

 

in unbefristeter Anstellung, Teilzeit (min. 28 Std./Wo.)

Ihr Aufgabenbereich:

Die SOS-KiTa an der Grundschule ist ein Ort der Begegnung im Zentrum Worpswedes. Derzeit werden in einer Elementargruppe, einer Integrationsgruppe und zwei Krippengruppen 65 Kinder betreut. Unser Team gestaltet gemeinsam mit den Kindern den Alltag in den großzügigen Räumlichkeiten. Aufbauend auf die Kinderrechte steht die Weiterentwicklung des Konzepts der Inklusions-KiTa an.
Im Sommer möchten wir eine dritte Krippengruppe mit den Öffnungszeiten 8-13 Uhr eröffnen und suchen eine/-n Kolleg/-in (m/w/d), die/der Lust hat, sich mit uns gemeinsam auf den Weg zu machen!

  • Sie begleiten die ein- bis dreijährigen Kinder bedürfnisorientiert und legen Wert auf entwicklungsentsprechende Beteiligung 

  • Der liebevolle Kontakt auf Augenhöhe und der gelebte Kinderschutz sind Ihnen eine Herzensangelegenheit

  • Ein wichtiger Aspekt des Alltags ist die Erziehungspartnerschaft auf Augenhöhe mit allen Familien

  • Sie sind verantwortlich für die Planung, Organisation und Reflexion der pädagogischen Abläufe in der Gruppe sowie die Umsetzung verschiedener Projekte 

  • Sie gestalten Teamprozesse aktiv mit den direkten Kolleg/-innen und im Gesamtteam im Rahmen unserer kita-internen Besprechungskultur und als professionell begleiteten Prozess

  • Es bereitet Ihnen Freude, hierfür Beiträge, Ideen und Vorstellungen einzubringen

Ihre Qualifikation und Kompetenzen:

In unserer neuen Krippengruppe bieten wir Ihnen die Möglichkeit, in Teilzeit tätig zu werden und ergänzend zu den Betreuungszeiten von 8 bis 13 Uhr am Montag den Teambesprechungen beizuwohnen. Wir wünschen uns Kolleg/-innen, die an fünf Tagen anwesend sein können, um die Kinder verlässlich durch die Woche zu begleiten.

  • Sie besitzen ein ressourcen-orientiertes Menschenbild

  • Sie legen viel Wert auf eine offene und wertschätzende Kommunikation in allen Bereichen

  • Wir wünschen uns Kolleg/-innen, denen viel an einer sehr guten kollegialen Zusammenarbeit gelegen ist

Unsere Leistungen als Arbeitgeber:

Ihre finanziellen Vorteile

  • ein sicherer Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag

  • ein attraktives, am TVöD SuE orientiertes Gehalt

  • Jahressonderzahlung und vermögenswirksame Leistungen

  • eine 100 % arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge inkl. Absicherung bei Erwerbsunfähigkeit

  • bis zu 500 € pro Jahr für Fahrtkosten im ÖPNV

  • günstiges Jobradleasing (inkl. E-Bikes)

  • als Mitglied des Paritätischen Gesamtverbandes hat der SOS-Kinderdorf e.V. und seine Mitarbeitenden Zugang zu Sonderkonditionen und Einkaufsvorteilen bei zahlreichen Anbietern

  • ein umfangreiches Paket weiterer Leistungen wie Zuzahlungen bei naturheilkundlichen Behandlungen, Zahnersatz, Sehhilfen etc.

  • SOS-Welcome Goodie & individuelle Gesundheits- und Sportangebote im Rahmen unseres SOS-Care Pakets

  • legendäre Mitarbeiterveranstaltungen und Firmenfeiern

 

Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben

  • 31 Tage Urlaub plus freie Tage am 24. und 31. Dezember plus Regenerationstage

  • sparen Sie Zeitguthaben an und verwirklichen Sie berufliche Auszeiten (Sabbatical)

 

Ihre berufliche Weiterentwicklung

  • flexible Förderung von Fort- und Weiterbildungen durch Freistellung und finanzielle Unterstützung 

  • regelmäßige Supervision

  • profitieren Sie von unserer Expertise als bundesweit tätige Hilfsorganisation

Ihre Bewerbung:

Am einfachsten nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Online-Bewerbungsformular. Dorthin gelangen Sie mit Klick auf den Button Jetzt bewerben! Alle Unterlagen erreichen uns damit auf digitalem Weg und wir können schnell mit Ihnen Kontakt aufnehmen. Sollten Sie vorab Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Ihre Fragen beantworten wir gerne und freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Ansprechpartnerinnen:
Frau Kristin Ahlers (Bereichsleiterin KiTa)
Telefon: 04792 / 933256
E-Mail: kristin.ahlers@sos-kinderdorf.de

Frau Heike Hoffmann (Verwaltung Personal)
Telefon: 04792 / 933230
E-Mail: heike.hoffmann@sos-kinderdorf.de

SOS-Kinderdorf Worpswede | Im Rusch 2 | 27726 Worpswede

Kontakt für Bewerbung

Frau Kristin Ahlers

Benefits

  • Arbeitsweg

  • Beruf und Familie

  • Essen und Trinken

  • Gesundheit

  • Vorsorgeleistungen

Arbeitsort

Im Rusch 2, 27726 Worpswede

Mehr zum Job

Beschäftigungsart Festanstellung
Arbeitszeit Teilzeit
Arbeitsort
Im Rusch 2, 27726 Worpswede