ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH
ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH
Mitarbeiter 114
Branche Forschung und Entwicklung
Web http://www.ils-forschung.de
Social Media

ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH als Arbeitgeber

Brüderweg 22-24, 44135 Dortmund

Das ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung ist ein außeruniversitäres Stadtforschungsinstitut, das die Dynamik und Vielgestaltigkeit des urbanen Wandels international vergleichend untersucht.

 

Die Urbanisierung des frühen 21. Jahrhunderts unterliegt einer enormen Dynamik: Urbane Räume entstehen, wachsen und verändern sich, ihr Wandel ist vielgestaltig und verläuft zunehmend diskontinuierlich und disparat. Ein besseres Verständnis dieser Prozesse ist ein zentrales Anliegen der raumwissenschaftlichen Stadtforschung des ILS. Wir untersuchen die verschiedenen Dimensionen des urbanen Wandels auf unterschiedlichen Maßstabsebenen und international vergleichend. Im aktiven Dialog mit Praxis, Politik und Gesellschaft entstehen daraus wichtige Erkenntnisse für eine nachhaltige Transformation und Gestaltung urbaner Räume.

 

Das ILS ist Gründungsmitglied der Johannes-Rau-Forschungsgemeinschaft.

 

Wir engagieren uns aktiv im Forschungsnetzwerk „Räumliches Wissen für Gesellschaft und Umwelt – Leibniz R“, sowie weiteren regionalen, nationalen sowie internationalen Kooperationen und Netzwerken und verstehen uns als einen wichtigen Knotenpunkt der raumwissenschaftlichen Forschung in Nordrhein-Westfalen, Deutschland und Europa.

 

Im ILS ist uns eine freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre sehr wichtig. Dazu zählt auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir dokumentieren unser nachhaltiges Engagement, bauen es kontinuierlich aus und versuchen durch familiengerechte Arbeitsbedingungen die individuellen familiären Lebensphasen der Beschäftigten zu vereinen. Dafür wurde das Institut 2020 mit dem Zertifikat „audit berufundfamilie“ mit dauerhaftem Charakter geehrt.

 

Das ILS hat seinen Standort in Dortmund. Es hat die Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH. Gesellschafter ist das Land NRW.

 

***

 

The ILS - Institute for Regional and Urban Development Research is a non-university urban research institute that conducts international comparative research on the dynamics and diversity of urban change.


Urbanisation in the early 21st century is subject to enormous dynamics: urban spaces emerge, grow and change, their transformation is multiform and increasingly discontinuous and disparate. A better understanding of these processes is a central concern of spatial urban research at the ILS. We investigate the various dimensions of urban change at different scales and in an internationally comparative manner. In active dialogue with practice, politics and society, important insights for a sustainable transformation and design of urban spaces emerge from this.


The ILS is a founding member of the Johannes Rau Research Association.


We are actively involved in the research network "Spatial Knowledge for Society and Environment - Leibniz R", as well as other regional, national and international cooperations and networks, and see ourselves as an important hub of spatial science research in North Rhine-Westphalia, Germany and Europe.


A friendly and appreciative working atmosphere is very important to us at the ILS. This also includes the compatibility of work and family. We document our sustainable commitment, continuously expand it and try to reconcile the individual family life phases of our employees through family-friendly working conditions. For this, the Institute was honoured in 2020 with the "audit berufundfamilie" certificate of permanent character. 


The ILS is located in Dortmund. It has the legal form of a non-profit limited liability company. The shareholder is the state of North Rhine-Westphalia.


Jobs 0

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job von ILS – Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung gGmbH eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen Die Datenschutzbestimmungen wurden zur Kenntnis genommen.
Suchagenten-Benachrichtigung

Benefits

flexible Arbeitszeiten
Homeoffice
betriebliche Altersvorsorge
Gesundheitsmaßnahmen
gute Verkehrsanbindung

Kontakt

Firmensitz

Weitere Kontakte

  • Frau Mareike Graf
    Personalreferentin
Hit Counter