79 Stellenangebote als Medizinisch Technische Assistenz (m/w/d) in Nordrhein-Westfalen

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Technische*r Assistent*in (m/w/d) - Biobank
Land Nordrhein-Westfalen
Bielefeld

In der Medizinischen Fakultät OWL ist die folgende Position zu besetzen: Technische*r Assistent*in (m/w/d) - Biobank Kennziffer: Tech24323; Start: nächstmöglich; Vollzeit (Teilzeit möglich); Vergütung nach E9a TV-L; unbefristet An der Universität Bielefeld erhalten Sie die einmalige Gelegenheit, an dem Aufbau eines neuen universitätsmedizinischen Forschungsstandorts mitzuwirken. Im Kontext des Aufbaus der Medizinischen Fakultät OWL wird zur Unterstützung der Forschung aktuell eine universitäre, zentralisierte Forschungsbiobank etabliert. Mit unterschiedlichen Bioproben sollen innovative Forschungsprojekte mit den beteiligten Kliniken und Fakultäten, sowie nationalen und internationalen Forschungspartnern durchgeführt werden. Aktuell wird die Forschungsbiobank in einem neu gebauten Laborgebäude realisiert und hat Anfang 2024 den Betrieb aufgenommen. Weitere Baumaßnahmen für eine spätere Ausbaustufe befinden sich in der Planungsvorbereitung. Es erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit bei der Sie den Aufbau der Forschungsbiobank aktiv unterstützen. Ihre Aufgaben technische Unterstützung von Laborarbeiten (50 %)Mitarbeit beim Laboraufbau, insbesondere bei der Inbetriebnahme und Testung von Pipettierrobotern und automatisierten Lagergeräten Organisation und Durchführung der Entgegennahme, Verarbeitung und Lagerung von Proben aus Klinik und Forschung Probenbearbeitung und Probenvorbereitung für weitergehenden Analysen in Zusammenarbeit mit weiteren Core Facilities (OMICS, Mikroskopie), z. B. Nukleinsäureextraktion aus verschiedenen Probentypen Unterstützung von Forschungsprojekten bei biochemischen und molekular- und zellbiologischen Arbeiten Datenerhebung und Auswertung von Experimenten, Dokumentation (30 %), inkl. Mitarbeit bei der Einführung eines Qualitätsmanagement-Systems in der Biobank Labororganisation und allgemeine -aufgaben (20 %)inklusive Bestellungen und Betreuung von Laborgeräten Einweisung und Betreuung von neuen Mitarbeitenden und Hilfskräften   Ihr Profil Das erwarten wir: erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur*zum chemisch-, biologisch- oder medizinisch-technischen Assistent*in (CTA, BTA, MTA) alternativ: erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur*zum Chemie- oder Biologielaborant*in (mit jeweils gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen wie ein*e CTA/BTA /MTA/MT ) mind. 1-jährige geeignete Berufserfahrung Bereitschaft zum und Interesse am Umgang mit automatisierten Laborgeräten inkl. der zugehörigen Software Interesse an biomedizinischer Forschung und Bereitschaft zur Mitarbeit in unterschiedlichen Forschungsprojekten sicherer Umgang mit gängigen Office-Programmen (Word, Excel) Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Fähigkeit zum eigenständigen Arbeiten hohe organisatorische Kompetenz, Engagement, Sorgfalt und Zuverlässigkeit Gender- und Diversitykompetenz   Das wünschen wir uns: mehrjährige Berufserfahrung Biobank-Erfahrung oder Erfahrung in biomedizinischer und/oder klinischer Forschung Erfahrung mit Laborinformationsmanagementsystemen (LIMS) gute Englischkenntnisse Erfahrungen im Hochschulumfeld   Unser Angebot Vergütung nach E9a TV-L unbefristet Vollzeit (Teilzeit möglich) interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten Vereinbarkeit von Familie und Beruf sicherer Arbeitsplatz fester Dienstort (Bielefeld) ohne Reisetätigkeit flexible Arbeitszeiten Möglichkeit eines Job-Tickets für den ÖPNV (regionaler Verkehrsverbund), gute Verkehrsanbindung betriebliche Zusatzversorgung (VBL) vielfältige Angebote (Mensa, Cafeteria, Restaurants, Uni-Shop, Geldautomaten, etc.)   Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte nutzen Sie hierzu vorzugsweise unser Online-Formular, welches Sie über den folgenden Link erreichen: https://uni-bielefeld.hr4you.org/job/apply/3482/technische-r-assistent-in-m-w-d-biobank?page_lang=de   Kontakt Dr. Gabriele Anton gabriele.anton@uni-bielefeld.de Anschrift Universität Bielefeld Medizinische Fakultät OWL Markus Zöller Postfach 10 01 31 33501 Bielefeld Die Universität Bielefeld ist für ihre Erfolge in der Gleichstellung mehrfach ausgezeichnet und als familienfreundliche Hochschule zertifiziert. Sie freut sich über Bewerbungen von Frauen. Dies gilt im besonderen Maße im wissenschaftlichen Bereich sowie in Technik, IT und Handwerk. Bewerbungen von geeigneten schwerbehinderten oder ihnen gleichgestellten behinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht. An der Universität Bielefeld werden Stellenbesetzungen auf Wunsch grundsätzlich auch mit reduzierter Arbeitszeit vorgenommen, soweit nicht im Einzelfall zwingende dienstliche Gründe entgegenstehen.